+
Die Richter des Bayerischen Verfassungsgerichtshofes in München. Der verstorbene Anton Maximilian Kreuzer war bis 1994 Mitglied dieses Gerichts.

Ex-Präsident des OLG Bamberg gestorben

Bamberg - Anton Maximilian Kreuzer war Präsident des OLG Bamberg und Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs. Im Alter von 80 Jahren ist der Mittenwalder gestorben.

Der langjährige Präsident des Oberlandesgerichts Bamberg, Anton Maximilian Kreuzer, ist tot. Nach Angaben der Justiz starb der gebürtige Mittenwalder am 14. Juni im Alter von 80 Jahren.

Kreuzer begann seine juristische Laufbahn Ende 1957 in München. 1963 wechselte er in das Justizministerium. Dort leitete von 1971 an das Referat für Gnadensachen und Angelegenheiten des Zentralregisters. 1982 wurde er Präsident des Landgerichts Regensburg, bevor er Ende 1984 zum Präsidenten des Oberlandesgerichts Bamberg ernannt wurde, das für die sieben Landgerichte in Ober- und Unterfranken zuständig ist. Nach der Wiedervereinigung engagierte sich Kreuzer beim Aufbau rechtsstaatlicher Strukturen in neuen Bundesländern. Zudem war er Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs. Ende Juli 1994 trat er in den Ruhestand.

dpa

Meistgelesene Artikel

Lotto-Spieler aus Bayern räumt mehr als 700.000 Euro ab - mit einem Trick
Ein noch anonymer Gewinner aus Mittelfranken hat eine Dreiviertelmillion im Lotto gewonnen - mit einem Trick. Für den Spieler wäre sogar noch mehr drin.
Lotto-Spieler aus Bayern räumt mehr als 700.000 Euro ab - mit einem Trick
Vermisst: Keiner weiß, wohin Susanne T. wollte - Polizei schließt Unglück nicht aus - und sucht mit Hundestaffel
Susanne T. aus Ingolstadt wird vermisst. Die 57-Jährige verließ bereits am Freitag mit ihrem Fahrrad das Haus. Seitdem wurde sie nicht mehr gesehen. Die Polizei ist in …
Vermisst: Keiner weiß, wohin Susanne T. wollte - Polizei schließt Unglück nicht aus - und sucht mit Hundestaffel
Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
Mitten in der Nacht haben Unbekannte in einer Bankfiliale in Bayern eine Explosion verursacht. Die Täter sind noch auf der Flucht.
Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
Protest als Hilfeschrei: Tausende Landwirte demonstrieren am Odeonsplatz - „Solidarisiert euch mit uns!“ 
Aus ganz Bayern kamen Landwirte am Dienstag nach München und versammelten sich am Odeonsplatz zu einer Demonstration. Der Protest war ein Hilfeschrei.
Protest als Hilfeschrei: Tausende Landwirte demonstrieren am Odeonsplatz - „Solidarisiert euch mit uns!“ 

Kommentare