Feuerzeug-Gas explodiert - vier Verletzte

Bad Reichenhall - Bei einer Explosion in einem Mehrfamilienhaus in Bad Reichenhall sind vier junge Menschen schwer verletzt worden. Die Ursache war wohl eine Gaskartusche.

Feuerzeug-Gas explodiert - vier Verletzte

Bei einer Explosion in einem Mehrfamilienhaus in Bad Reichenhall (Landkreis Berchtesgadener Land) haben sich vier Menschen zum Teil schwer verletzt. Während einer Feier explodierte am Mittwochabend gegen 19.15 Uhr eine Gaskartusche. Mit dieser sollte ein Feuerzeug nachgefüllt werden, wie ein Polizeisprecher in Rosenheim sagte. Sie sei unsachgemäß benutzt worden.

Die plötzliche Stichflamme verletzte vier Männer und Frauen zwischen 18 und 22 Jahren. Drei Männer wurden mit Verbrennungen und Rauchgasvergiftungen in eine Spezialkliniken nach München, Salzburg und Linz geflogen. Eine 19 Jahre alte Frau verletzte sich durch das Einatmen des Qualms. Zudem erlitt eine 30 Jahre alte Nachbarin im Haus einen Kreislaufzusammenbruch, berichtete die Polizei.

Die Explosion war so heftig, dass eine Zwischenmauer in der Dachgeschosswohnung einstürzte. Zudem wurden Fensterscheiben nach außen gedrückt und ein Auto vor dem Haus von herabstürzenden Teilen beschädigt. Der bei der Explosion ausgelöste Brand wurde rasch gelöscht. Die Ermittlungen dauern an.

Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei rückten mit einem Großaufgebobt von rund 90 Helfern aus. Im Einsatz waren gleich drei Hubschrauber aus Deutschland und Österreich. Elf weitere Bewohner des Hauses wurden in einem aufblasbaren Zelt betreut. In der einsetzenden Dunkelheit richteten die Helfer einen ausgeleuchteten Hubschrauberlandeplatz ein.

Der Sachschaden beträgt etwa 5000 Euro.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzte, Schäden, Chaos: Unwetter verwüsten Teile Bayerns
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
Verletzte, Schäden, Chaos: Unwetter verwüsten Teile Bayerns
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
Am Freitagabend ist ein heftiges Unwetter über München hinweggezogen. Die S-Bahn musste wegen umgefallener Bäume den Verkehr einstellen. Gefährlich kann es in der Nacht …
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Derzeit stehen im oberbayerischen Bad Reichenhall der Thumsee und das zugehörige Gasthaus zum Verkauf. Liedermacher Hans Söllner fordert seine Fans zum Handeln auf.
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Horror-Unfall: Seil von Freefall-Tower in Freizeitpark abgerissen
Wegen eines Risses an einem Stahlseil sackte bei einen Freefall-Tower im Freizeit-Land Geiselwind das Fahrgeschäft ab. Dabei wurden 13 Kinder leicht verletzt.
Horror-Unfall: Seil von Freefall-Tower in Freizeitpark abgerissen

Kommentare