15 000 Fälle häuslicher Gewalt im vergangenen Jahr in Bayern

München - Mehr als jede dritte Frau in Deutschland wird mindestens einmal in ihrem Leben Opfer von Gewalt. Allein in Bayern seien 2007 mehr als 15 000 Fälle häuslicher Gewalt bei der Polizei angezeigt worden, teilte Bayerns Frauenministerin Christine Haderthauer mit.

Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen an diesem Dienstag forderte die CSU- Politikerin, bei Anzeichen von Gewalt genau hinzuschauen. "Wir müssen gegen jede Form von Gewalt Flagge zeigen." Gewalt gegen Frauen komme in allen gesellschaftlichen Schichten vor. Die Grünen warfen der Staatsregierung vor, Frauenhäuser finanziell schlecht auszustatten.

Nach Ministeriumsangaben gibt der Freistaat im Jahr 2008 rund 1,6 Millionen Euro zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und Kinder aus. Derzeit gebe es in Bayern 38 Frauenhäuser mit 339 Plätzen und 33 staatlich geförderte Notrufe. Jährlich werden über 2000 Frauen in den bayerischen Frauenhäusern aufgenommen.

Die Grünen forderten für alle Frauen in Not einen kostenfreien Anspruch auf einen Frauenhausplatz - unabhängig vom Einkommen und vom Aufenthaltsstatus. "Die Übernahme der Kosten für einen Frauenhausaufenthalt ist in vielen Fällen kompliziert und mit viel Bürokratie verbunden", teilte die Grünen-Landesvorsitzende Theresa Schopper mit. Frauen, die aus einer gewalttätigen Situation zu Hause in ein Frauenhaus flüchten, dürften nicht dadurch belastet und verunsichert werden, dass die Kostenübernahme unklar sei.

dpa/lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lastwagen fährt mit brennendem Stroh über Bundesstraße
Durch brennendes Stroh auf einem Lastwagen-Anhänger ist im Unterallgäu ein Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden.
Lastwagen fährt mit brennendem Stroh über Bundesstraße
Horror-Unfall bei Lindau: Auto kracht in Friedhofsmauer, Mann stirbt
Ein Autofahrer ist in Sigmarszell (Landkreis Lindau) mit seinem Wagen gegen eine Friedhofsmauer geprallt und gestorben.
Horror-Unfall bei Lindau: Auto kracht in Friedhofsmauer, Mann stirbt
Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Dominik ist Handball-Schiedsrichter in Bayern. In seinem Gastbeitrag beschreibt er zwei Erlebnisse, die er nicht vergessen wird: Schubsende Spieler, die von ihren Eltern …
Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Dem Vaquita-Delfin droht die Ausrottung - deshalb wirbt der Tiergarten Nürnberg um Unterstützung für eine internationale Rettungsaktion für die Meeressäuger.
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 

Kommentare