Polizeieinsatz am Ostbahnhof - Für S-Bahnen gesperrt

Polizeieinsatz am Ostbahnhof - Für S-Bahnen gesperrt

Kein Aprilscherz!

Fahrer verliert Wohnwagen und merkt es erst nach 100 Kilometern

Nordendorf - Wie kann das denn nur sein? Einem Autofahrer ist während der Fahrt sein Wohnwagenanhänger abhanden gekommen. Doch wer denkt, der Fahrer hätte das sofort bemerkt, irrt.

Ein unaufmerksamer Autofahrer hat in Schwaben seinen Wohnwagenanhänger verloren - und seinen Verlust erst nach 100 Kilometern Weiterfahrt bemerkt. Nach Polizeiangaben fanden Beamte den herrenlosen Anhänger an einer Leitplanke auf einer Brücke in Nordendorf (Landkreis Augsburg). 

Der 44-Jährige Besitzer fuhr von dort aber zunächst bis Schwabach in Mittelfranken, wo er den fehlenden Anhänger schließlich bemerkte und umkehrte. Warum sich der Wohnwagen am Freitagabend vom Auto gelöst hatte, blieb zunächst unklar. Die Polizei schloss einen Aprilscherz auf Nachfrage aus.

Einen anderen ungewöhnlichen Gegenstand hatte Anfang des Jahres ein anderer Autofahrer auf der Autobahn 81 verloren

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewaltexzess in Nürnberg: Frau bei Attacke lebensgefährlich verletzt
Am Mittwochnachmittag hat ein Mann in Nürnberg derart heftig auf eine ältere Frau eingeschlagen, dass diese nach Polizeiangaben lebensgefährlich verletzt wurde. Die …
Gewaltexzess in Nürnberg: Frau bei Attacke lebensgefährlich verletzt
GfK: Bis zu 400 Stellen am Nürnberger Firmensitz bedroht
Die Pläne für den radikalen Konzernumbau beim Marktforscher GfK nehmen Formen an. Am Firmensitz in Nürnberg könnten 400 Stellen wegfallen, teilte ein …
GfK: Bis zu 400 Stellen am Nürnberger Firmensitz bedroht
Radfahrer mit Seilfalle verletzt - Ankläger fordert fünf Jahre Haft
Weil er mit einer Seilfalle einen Radfahrer im oberpfälzischen Berching schwer verletzt haben soll, hat die Staatsanwaltschaft fünf Jahre Haft für einen 22-Jährigen …
Radfahrer mit Seilfalle verletzt - Ankläger fordert fünf Jahre Haft
Festspielhaus hinter Planen - in Bayreuth wird saniert
Am Bayreuther Festspielhaus schreiten die Sanierungsarbeiten voran. Derzeit liege man im Zeitplan, versicherten Architekt Detlef Stephan und Holger von Berg, der …
Festspielhaus hinter Planen - in Bayreuth wird saniert

Kommentare