Fußgänger überfahren: Fahrerflucht aufgeklärt

Bastheim/Würzburg - Er hat in in der Nacht auf Dienstag einen Fußgänger überfahren und hat sich nicht weiter darum gekümmert. Jetzt hat die Polizei den Unfallflüchtigen geschnappt.

Fahndungserfolg nach Fahrerflucht: Die Polizei hat den Autofahrer ermittelt, der in der Nacht zum Dienstag im Landkreis Rhön-Grabfeld einen Fußgänger überfahren hat und anschließend weitergefahren ist.

Der 48 Jahre alte Mann aus dem Landkreis habe bereits zugegeben, an dem Unfall beteiligt gewesen zu sein, teilte die Polizei am Dienstag in Würzburg mit. Der Unfallfahrer soll zu Protokoll gegeben haben, dass das Opfer bereits auf der Straße gelegen habe. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Schweinfurt untersucht ein Sachverständiger den exakten Unfallhergang. Weitere Erkenntnisse zur Todesursache des Fußgängers soll das Obduktionsergebnis bringen.

Bei dem Toten handelt es sich um einem 47 Jahre alten Mann, der ebenfalls aus dem Landkreis Rhön-Grabfeld stammt. Der Unfall ereignete sich zwischen Bastheim und Simonshof, ungefähr 400 Meter vom Ortsausgang von Bastheim entfernt. Laut Zeugenangaben soll das Auto nach dem Unfall mit eingeschaltetem Fernlicht und hoher Geschwindigkeit in Richtung Bastheim davongefahren sein.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Meistgelesene Artikel

Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei hat mehrere Personen im Fokus
In Nürnberg sind innerhalb weniger Stunden drei Frauen durch Stiche auf offener Straße schwer verletzt worden. Der Täter ist flüchtig, die Polizei hat eine Beschreibung …
Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei hat mehrere Personen im Fokus
Kripo will nach 42 Jahren mutmaßlichen Mord an Schülerin klären
Mehr als 42 Jahre nach dem Verschwinden eines Mädchens in der nördlichen Oberpfalz will die Polizei einen mutmaßlichen Mord doch noch aufklären.
Kripo will nach 42 Jahren mutmaßlichen Mord an Schülerin klären
Ursache weiter unklar: Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus - mehrere Schwerverletzte
22 Menschen sind bei einem Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Baustellenfahrzeug in Bayern verletzt worden.
Ursache weiter unklar: Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus - mehrere Schwerverletzte
Vermisst! Zwei Freunde (12 und 13) von daheim verschwunden - Polizei nennt neue Details
Seit Mittwochabend werden zwei Jungen aus Neuburg an der Donau vermisst, es handelt sich dabei um Leon Bitiq (13) und Martin Mändl (12). Die Polizei bittet um Mithilfe. …
Vermisst! Zwei Freunde (12 und 13) von daheim verschwunden - Polizei nennt neue Details

Kommentare