+
Am Dienstagmorgen ereignete sich in Augsburg ein Verkehrsunfall.

Unfall in Augsburg

Fahrzeug landet mitten im Berufsverkehr auf dem Dach

  • schließen

Augsburg - Ein Fahrzeug landete in Augsburg am frühen Dienstagmorgen auf dem Dach. Der Fahrer befreite sich selbst, musste dann aber ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Donauwörther Straße in Augsburg zählt zu den meist befahrenen Straßen innerhalb der Stadt im Berufsverkehr. Hier ereignete sich am frühen Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall, der zu Beeinträchtigungen für die Pendler führte. Etwa gegen 6.30 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr alarmiert.

Als die Rettungskräfte am Unfallort eintrafen, fanden sie ein Auto auf dem Dach liegend vor. Der Fahrer hatte sich bereits durch das Beifahrerfenster ins Freie gerettet. Nach Angaben der Feuerwehr war es zu einem seitlichen Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug gekommen. Der Fahrer des Wagens, der dabei auf das Dach geworfen wurde, musste ins Krankenhaus gebracht werden. Rund eine Stunde war die Feuerwehr beschäftigt, um die Unfallstelle zu sichern und das Fahrzeug wieder aufzustellen. 

nip

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach langem Streit: Jodl-Grabmal wird entfernt
Chiemsee – Das sogenannte Jodl-Grabmal auf der Fraueninsel wird nach Jahren des Streits endlich entfernt. Dies beschloss der Gemeinderat von Chiemsee am Dienstagabend.
Nach langem Streit: Jodl-Grabmal wird entfernt
Debatte um Dyskalkulie: Qualen mit Zahlen
Zwischenzeugnisse für Bayerns Schüler - ein Fach, das vielen Laune und Noten verhagelt, ist Mathematik. Die Not mit den Zahlen ist manchmal sogar krankhaft. Betroffene …
Debatte um Dyskalkulie: Qualen mit Zahlen
„Held“ von Schrobenhausen nach Brand von Tanklaster angeklagt
Anfangs ist ein Lkw-Fahrer gefeiert worden, weil er eine Katastrophe verhindert hat. Doch schon kurz darauf sind Ermittlungen gegen ihn eingeleitet worden. Jetzt wird er …
„Held“ von Schrobenhausen nach Brand von Tanklaster angeklagt
Polar-Wetter mit Dauerfrost in Bayern: So gefährlich kann die Eiswoche werden
Der Dauerfrost bleibt Bayern treu: Die „russische Kältepeitsche“ bringt besonders am Wochenende und kommende Woche arktische Temperaturen in den Freistaat. Das kann …
Polar-Wetter mit Dauerfrost in Bayern: So gefährlich kann die Eiswoche werden

Kommentare