+
Im Fall der entdeckten Leiche der 26-jährigen Maria Baumer aus hat der Verteidiger des Verlobten Haftbeschwerde eingereicht.

Mordfall in Regensburg

Verlobter von Maria Baumer legt Haftbeschwerde ein

Regensburg - Im Fall der ermordeten Maria Baumer hat der Verteidiger des Angeklagten Haftbeschwerde eingereicht. Der Anwalt nennt mehrere Gründe.

Im Fall der entdeckten Leiche der 26-jährigen Maria Baumer hat der Verteidiger des Verlobten Haftbeschwerde eingereicht."Die Indizien, die gegen meinen Mandanten vorliegen, können wir widerlegen“, sagte Rechtsanwalt Michael Haizmann aus Regensburg am Montag. Er betätigte damit entsprechende Medienberichte.

Laut dem Anwalt fehle das Motiv: „Warum sollte mein Mandant die Frau, die er heiraten wollte, aus heiterem Himmel umbringen?“ Damit bestätigte der Anwalt, dass es sich bei dem Verdächtigen um den 28 Jahre alten Verlobten des Opfers handelt.

Zudem sei eine konkrete Todesursache nicht festzustellen, sagte Haizmann. Der Rechtsanwalt geht davon aus, dass in einigen Tagen über die Haftbeschwerde entschieden wird. Pilzsammler hatten am 8. September die skelettierte Leiche der 26-Jährigen aus Regensburg entdeckt. Wenige Tage später wurde der 28-Jährige wegen des Verdachts des Totschlags verhaftet.

Nun gibt es neue Erkenntnisse in dem Fall der toten Maria Baumer. In Folge dessen wurde ihr ehemaliger Lebensgefährte erneut festgenommen.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

FC-Bayern-Fan (13) bei Unfall gestorben - nach beschämender Tat an Trauerstätte schreitet der Verein ein
FC-Bayern-Fan Marcus (13) starb bei einem Unfall im Landkreis Pfaffenhofen. Nun erhielt sein Vater Post vom Verein. 
FC-Bayern-Fan (13) bei Unfall gestorben - nach beschämender Tat an Trauerstätte schreitet der Verein ein
Mann sagt, dass er etwas Gefährliches bei sich hat - dann sehen Polizisten es auf seinem Rücken
Ein Reisender fühlte sich von einem Betrunkenen in einem Zug belästigt. Die Bundespolizei kontrollierte ihn in Mühldorf. Dabei gab er an, etwas Gefährliches dabei zu …
Mann sagt, dass er etwas Gefährliches bei sich hat - dann sehen Polizisten es auf seinem Rücken
Fahrerwechsel mitten auf der A9: Paar bringt fünf Kinder im Auto in Lebensgefahr
Unfassbare Aktion bei voller Fahrt auf der A9: In einem Auto tauschten zwei Erwachsene die Plätze - und handelten so völlig verantwortungslos.
Fahrerwechsel mitten auf der A9: Paar bringt fünf Kinder im Auto in Lebensgefahr
Übler Unfall mit zwei Verletzten: Paketbote will auf Kreisstraße fahren - und übersieht einen Caddy
Im Landkreis Mühldorf am Inn kam es am Dienstag (18. Februar) zu einem schweren Unfall. Ein Paketbote hatte einen Caddy übersehen - es kam zum Zusammenprall.
Übler Unfall mit zwei Verletzten: Paketbote will auf Kreisstraße fahren - und übersieht einen Caddy

Kommentare