1. Startseite
  2. Bayern

Falsche Facebook-Freundin lockt Teenie in die Falle

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© picture alliance / dpa

Weiden - Ein 16-Jähriger ist in Weiden von einer falschen Facebook-Freundin in die Falle gelockt worden. Anstatt der erwarteten Bekanntschaft Marie, warteten zwei Jugendliche mit einer Tracht Prügel auf den Teenie.

Statt seiner vermeintlichen Internetbekanntschaft Marie erwarteten ihn am verabredeten Treffpunkt zwei Jugendliche und verprügelten ihn. Der 16-Jährige sei bei dem Überfall leicht verletzt worden, berichtete die Polizei am Sonntag. Nach Auskunft der Ermittler kannten sich die 16 und 18 Jahre alten Angreifer und ihr Opfer. Die Hintergründe des Übergriffs waren zunächst nicht bekannt. Die Ermittlungen zu der Tat, die sich bereits am Freitagabend ereignete, dauerten am Sonntag an.

dpa

Facebooks Aufstieg vom Studentenwohnheim zum Milliarden-Konzern

Auch interessant

Kommentare