Falschen Schalter gedrückt - 100 000 Euro Schaden

Igensdorf/Bayreuth - Eigentlich wollte er nur das Licht ausschalten, doch ein 70-Jähriger erwischte einen falschen Schalter und verursachte damit einen Schaden in Höhe von rund 100.000 Euro.

Er wollte den Lichtschalter drücken und steckte stattdessen seine Sauna in Brand: Ein 70 Jahre alter Mann aus Igensdorf (Kreis Forchheim) hat damit am Sonntagabend einen Brandschaden in Höhe von rund 100 000 Euro verursacht. Nach Angaben der Polizei Oberfranken hatte der Mann Kleidungsstücke auf seinen Saunaofen gelegt. Beim Verlassen des Raumes habe er fälschlicherweise den Saunaofen aktiviert statt das Licht auszuknipsen. Die Kleidung fing Feuer und setze die Verkleidung der Sauna in Brand. Der 70-Jährige erlitt eine leichte Rauchvergiftung und kam ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aufklärung über „defekte“ Brennelemente im Atomkraftwerk Gundremmingen
Nach den Berichten über Probleme mit Brennelementen im Atomkraftwerk Gundremmingen verlangten die Grünen eine Aufklärung über den Fall. Eine Gefährdung wurde …
Aufklärung über „defekte“ Brennelemente im Atomkraftwerk Gundremmingen
Streit vor Disco eskaliert - Mann schwer verletzt
In einer Disco in Nürnberg kam es zunächst zu kleineren Rangeleien zwischen zwei Gruppen. Nachdem die Mitglieder dem dem Lokal verwiesen wurden, endete der Streit in …
Streit vor Disco eskaliert - Mann schwer verletzt
Staatsregierung: Sorge um bayerische Geburtshilfe im ländlichen Raum
Besonders in ländlichen Regionen müssen werdende Mütter oftmals weite Wege für Ärzte und Hebammen zurücklegen. Die Staatsregierung will dem Problem jetzt ein Ende setzen.
Staatsregierung: Sorge um bayerische Geburtshilfe im ländlichen Raum
Großeinsatz im Klinikum Ingolstadt: Mehrere Verletzte nach Feuer
Am späten Montagabend kam es zu einem Großeinsatz in Ingolstadt: Bei einem Feuer im Klinikum mussten 24 Patienten evakuiert werden
Großeinsatz im Klinikum Ingolstadt: Mehrere Verletzte nach Feuer

Kommentare