Fast jeder Fünfte in Bayern mit Migrationshintergrund

München - Fast jeder fünfte Einwohner Bayerns hat nach Angaben des Statistik-Landesamtes einen Migrationshintergrund. Im Jahr 2010 seien dies rund 2,4 Millionen der 12,5 Millionen Einwohner im Freistaat gewesen.

Das Landesamt hat den Begriff Migrationshintergrund bei der Statistik aber weit gefasst: Darunter fallen Männer und Frauen, die keine deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, die seit 1950 aus dem Ausland zugewandert sind oder die einen Elternteil ohne deutschen Pass haben beziehungsweise bei denen mindestens Vater oder Mutter zugewandert ist.

Von den Einwanderern und deren Kindern hat nach den Zahlen der Behörde inzwischen jeder Zweite die deutsche Staatsangehörigkeit. Das bei den Zuwanderern am häufigsten genannte Herkunftsland war die Türkei (189 000), gefolgt von Rumänien (149 000) und der Russischen Föderation (135 000). Viele Migranten sind schon relativ lange in der Bundesrepublik: “Rund 43 Prozent (729 000) der in Bayern lebenden Migranten, die selbst nach Deutschland zugewandert sind, lebten bereits 20 oder mehr Jahre in Deutschland. Rund 10 Prozent (161 000) hingegen waren mit einer Aufenthaltsdauer von unter 5 Jahren erst relativ kurz im Land.“

Auffällig ist das Alter der Einwanderer: Ihr Durchschnittsalter beträgt 35,8 Jahre. Das Alter der Bürger ohne Migrationshintergrund lag mit durchschnittlich 44,7 Jahren knapp neun Jahre höher.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen auf der Autobahn 6 in der Oberpfalz ist am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen und ein Kind schwer …
Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Der Haftbefehl gegen ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Boko Haram wurde nun aufgehoben, nachdem der Verdacht sich als zweifelhaft herausstellte. 
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch und Schauer gefasst machen. So wirkt sich das Wetter-Tief auf Allergiker aus.
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan
Ein Motorradfahrer bewertete ein unglückliches Ausweichmanöver eines Autofahrers über und suchte anschließend die Konfrontation - und das besonders bissig.
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion