1. Startseite
  2. Bayern

FC Augsburg will Hertha im Abstiegskampf auf Distanz halten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. © Uli Deck/dpa/Symbolbild

Der FC Augsburg möchte mit einem Heimsieg gegen Hertha BSC den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt machen und den Keller-Konkurrenten aus Berlin abschütteln. „Es geht nur über 110 Prozent Einsatz und Leidenschaft“, sagte FCA-Trainer Markus Weinzierl vor der Partie in der Fußball-Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr/Sky).

Augsburg - Augsburg hat sich zuletzt Luft im Abstiegskampf verschafft und den Vorsprung auf den Vorletzten aus Berlin auf sechs Punkte vergrößert. In der Defensive steht Mads Pedersen nach seiner Corona-Infektion wieder zur Verfügung und auch Felix Uduokhai könnte nach seiner Oberschenkelverletzung zurückkehren.

Der FC Bayern München tritt nach seinem Champions-League-Aus erst am Sonntag (15.30 Uhr/Dazn) bei Arminia Bielefeld an. Die SpVgg Greuther Fürth stemmt sich wenig später (17.30 Uhr/Dazn) bei der TSG 1899 Hoffenheim gegen den drohenden Abstieg. dpa

Auch interessant

Kommentare