Dringender Tatverdacht

Festnahme nach gewaltsamem Tod einer Prostituierten in Regensburg

In Regensburg war eine 33-jährige Prostituierte ermordet worden - nun befindet sich ein Tatverdächtiger in Haft.

Regensburg - Nach dem gewaltsamen Tod einer 33-jährigen Prostituierten in Regensburg haben die Ermittler einen Verdächtigen festgenommen.  Es gebe einen Tatverdacht, sagte ein Sprecher am Dienstag. Dieser müsse jedoch noch erhärtet werden. Nähere Angaben wollte er nicht machen.

Es würden Personen aus dem sozialen Umfeld des Opfers sowie Personen, die sich in der Tatnacht in dem Haus aufhielten, überprüft. Dabei sei es zu der vorläufigen Festnahme gekommen. „Die Ermittler sehen das als wichtigen Schritt.“ 

Zuvor hatte die Mittelbayerische Zeitung darüber berichtet. Die Leiche der Frau war am vergangenen Mittwoch in einer Wohnung gefunden worden. Zur Todesursache machte die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Meistgelesene Artikel

Schock im Freizeitpark: Frau sieht echten Grabstein ihres Opas - Prozess startet
Weil in seinem Freizeitpark vor dem sogenannten Horrorhaus echte Grabsteine standen, muss sich der Betreiber am Dienstag (13.30 Uhr) vor dem Amtsgericht in Kitzingen …
Schock im Freizeitpark: Frau sieht echten Grabstein ihres Opas - Prozess startet
Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Bei Waldarbeiten in der Oberpfalz ist ein Traktorfahrer tödlich verunglückt. Der 64-Jährige sei am Montag mit seinem Schlepper umgekippt und eine Böschung …
Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund

Kommentare