Feuer im Fitness-Studio: 300.000 Euro Schaden

Neutraubling - Der Brand eines Fitness-Studios in Neutraubling (Landkreis Regenburg) hat am Samstagnachmittag einen Schaden von rund 300 000 Euro verursacht.

Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei Regensburg mit. Das Feuer brach aus zunächst ungeklärter Ursache vermutlich im Bereich der Sauna aus. Die Flammen wurden jedoch schnell bemerkt, so dass alle Menschen rechtzeitig das Gebäude verlassen konnten. Rund 100 Feuerwehrleute konnten die Flammen löschen, durch die enorme Hitze wurde aber das Dach im Bereich des Schwimmbades und der Sauna beschädigt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Kabel 1 zeigt Folge: Wirt verliert nach Dreharbeiten Arm - Jetzt spricht Frank Rosin
Gastwirt Roman Schmoll büßte durch die Explosion eines Böllers seine rechte Hand bei Dreharbeiten zu Rosins Restaurant ein. Jetzt spricht Frank Rosin und weist auf den …
Kabel 1 zeigt Folge: Wirt verliert nach Dreharbeiten Arm - Jetzt spricht Frank Rosin
Großbrand in Brauerei: Riesige Rauchwolke behindert Verkehr auf A9
Großeinsatz in einer Brauerei in Bayern. Rund 300 Bierfässe sind dabei zerstört worden. Die Rauchwolke war so dicht, dass der Verkehr auf der A9 behindert wurde.
Großbrand in Brauerei: Riesige Rauchwolke behindert Verkehr auf A9
Jäger machen grausigen Fund im Wald
Bei einer großen Wildschwein-Jagd im fränkischen Mainleus wird eine skelettierte Leiche gefunden. Wer der Tote ist, ist nicht sofort feststellbar - doch es gibt einen …
Jäger machen grausigen Fund im Wald
Jemand wirft Spaydose in Lagerfeuer - Jugendtreff nimmt verheerendes Ende
Ein Jugendtreff in Bayern an einem Lagerfeuer hat ein verheerendes Ende genommen. Jemand hatte eine Spraydose ins Feuer geworfen.
Jemand wirft Spaydose in Lagerfeuer - Jugendtreff nimmt verheerendes Ende

Kommentare