1. Startseite
  2. Bayern

Auto fackelt sich selbst in Garage ab

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Rauch und hohe Flammen steigen aus der Garage - der Pkw brennt lichterloh. © fib/Lam

Traunstein - Ein Auto in einer Traunsteiner Garage hat am Mittwochnachmittag lichterloh gebrannt. Aus der Garage drangen dicker Rauch und hohe Flammen. Der Pkw soll sich selbst entzündet haben.

Gegen 15.30 Uhr am Mittwochnachmittag ging der Notruf bei der Polizei ein. Ein in einer Garage abgestellter Ford Explorer hatte sich nach ersten Informationen selbst entzündet, wohl durch einen Kabelbrand. Der Wagen brannte vollständig aus, obwohl die Feuerwehr Traunstein den Brand innerhalb weniger Minuten löschen konnte.

Es wurden keine Personen verletzt. Am Pkw und an der Garage entstand ein Gesamtschaden von etwa 15.000 Euro.

mm

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion