1 von 31
Der Tag nach dem verheerenden Brand, der insgesamt sechs Menschen das Leben kostete.
2 von 31
Der Tag nach dem verheerenden Brand, der insgesamt sechs Menschen das Leben kostete.
3 von 31
Der Tag nach dem verheerenden Brand, der insgesamt sechs Menschen das Leben kostete.
4 von 31
Der Tag nach dem verheerenden Brand, der insgesamt sechs Menschen das Leben kostete.
5 von 31
Der Tag nach dem verheerenden Brand, der insgesamt sechs Menschen das Leben kostete.
6 von 31
Der Tag nach dem verheerenden Brand, der insgesamt sechs Menschen das Leben kostete.
7 von 31
Der Tag nach dem verheerenden Brand, der insgesamt sechs Menschen das Leben kostete.
8 von 31
Der Tag nach dem verheerenden Brand, der insgesamt sechs Menschen das Leben kostete.

Wohl mehrere Opfer

Großbrand in Schneizlreuth - Bilder

Es müssen sich dramatische Szenen abgespielt haben. Ein Bauernhof, zu einer Unterkunft umgebaut, steht lichterloh in Flammen. Gäste versuchen verzweifelt, das Freie zu erreichen. Vermutlich sind sechs Menschen ums Leben gekommen.

Meistgesehene Fotostrecken

Fotostrecke: Feuer wütet in Einkaufsmarkt 
Bilder zeigen, wie das Feuer einen Einkaufsmarkt in Kirchdorf (Landkreis Rottal-Inn) zerstört hat. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.
Fotostrecke: Feuer wütet in Einkaufsmarkt 
Schwerer Unfall auf der B 472
Auf der B 472 hat es ordentlich gekracht. Beteiligt waren zwei Sprinter und ein Klein-LKW. Die Polizei ermittelt.
Schwerer Unfall auf der B 472
Bilderstrecke: Nürnberger Feuerwehr macht gegen Falschparker mobil
Kommt die Feuerwehr nicht ans Ziel, verbrennen im schlimmsten Fall Menschen. Nürnberg macht deswegen jetzt gegen Falschparker mobil. Die Gefahr werde unterschätzt.
Bilderstrecke: Nürnberger Feuerwehr macht gegen Falschparker mobil
Autofahrer schleudert mehrere Meter durch die Luft - schwer verletzt
Ein 25 Jahre alter Autofahrer ist bei Tacherting (Landkreis Traunstein) gegen zwei Bäume geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war nicht angeschnallt …
Autofahrer schleudert mehrere Meter durch die Luft - schwer verletzt