Feuer in Lagerhalle - drei Menschen leicht verletzt

Oberthulba - Bei einem Feuer in einer Lagerhalle in Unterfranken sind am Samstag drei Menschen leicht verletzt worden. Die Brandursache ist bislang noch nicht geklärt.

Bei einem Feuer in einer Lagerhalle in Unterfranken sind am Samstag drei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei in Würzburg mitteilte, beläuft sich der Sachschaden an der neu errichteten Halle auf mindestens 200 000 Euro. Neben dem Gebäude am Ortsrand von Oberthulba (Landkreis Bad Kissingen) wurden auch zwei darin abgestellte Fahrzeuge, Anhänger, sowie Baumaterialien ein Raub der Flammen. Passanten waren durch starken Rauch auf den Brand aufmerksam geworden und hatten die Feuerwehr verständigt. Ein Feuerwehrmann, der Eigentümer der Halle und seine Frau erlitten leichte Rauchvergiftungen. Die Kriminalpolizei Schweinfurt ermittelt zur Brandursache.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Albtraum-Unfall auf A9: Fahrer (22) stirbt - heftiger Crash zwischen Audi und BMW
Auf der A9 bei Ingolstadt (Bayern) ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein BMW rammte einen Audi. Dessen Fahrer (22) starb.
Albtraum-Unfall auf A9: Fahrer (22) stirbt - heftiger Crash zwischen Audi und BMW
Vermisst: Keiner weiß, wohin Susanne T. wollte - Polizei schließt Unglück nicht aus - und sucht mit Hundestaffel
Susanne T. aus Ingolstadt wird vermisst. Die 57-Jährige verließ bereits am Freitag mit ihrem Fahrrad das Haus. Seitdem wurde sie nicht mehr gesehen. Die Polizei ist in …
Vermisst: Keiner weiß, wohin Susanne T. wollte - Polizei schließt Unglück nicht aus - und sucht mit Hundestaffel
Polizei kontrolliert Autofahrer und macht unglaubliche Entdeckung 
Polizisten haben in Passau einen Autofahrer kontrolliert. Die Beamten wollten seinen Führerschein sehen.  
Polizei kontrolliert Autofahrer und macht unglaubliche Entdeckung 
Wilde Kuh hinterlässt Spur der Verwüstung in Ort - Polizeihubschrauber verfolgt sie - Showdown
Eine wild gewordene Kuh hinterließ eine regelrechte Spur der Verwüstung im unterfränkischen Sand am Main. Ein Polizeihubschrauber verfolgte sie - bis zum Showdown.
Wilde Kuh hinterlässt Spur der Verwüstung in Ort - Polizeihubschrauber verfolgt sie - Showdown

Kommentare