Drei Verletzte bei Brand

War Feuerwerkskörper schuld? Wohnung brennt aus

Mainburg - Beim Brand eines Wohnhauses in Mainburg (Landkreis Kehlheim) ist in der Silvesternacht ein Schaden von rund 300 000 Euro Schaden entstanden. Drei Menschen wurden leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Bewohner des Hauses kurz nach Mitternacht die Flammen im Dachgeschoss des Gebäudes entdeckt. Wahrscheinliche Brandursache seien Feuerwerkskörper, teilten die Beamten am Freitag mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Bayerische Oma (91) wird plötzlich Instagram-Star - Enkel verrät rührenden Grund
Oma Lissi (91) und Enkel Christian begeistern mit ihrem Instagram-Account. Besonders der fränkische Humor der 91-Jährigen kommt bei den Followern gut an.
Bayerische Oma (91) wird plötzlich Instagram-Star - Enkel verrät rührenden Grund
Mordfall Maria Baumer: Ermittler mit abscheulichem Verdacht - Verlobter immer mehr im Visier
Der Fall Maria Baumer hatte für Schlagzeilen gesorgt. Die Frau wurde 16 Monate vermisst, ehe Pilzsammler ihre Leiche in einem Wald entdeckten. Jetzt gibt es eine …
Mordfall Maria Baumer: Ermittler mit abscheulichem Verdacht - Verlobter immer mehr im Visier
Leichen-Fund: Polizei entdeckt tote Frau in Wohnung - schrecklicher Verdacht
Die Polizei Unterfranken hat in Aschaffenburg eine Frauen-Leiche in einer Wohnung gefunden. Ein 55-Jähriger steht im dringenden Tatverdacht. Er ist der Mann der …
Leichen-Fund: Polizei entdeckt tote Frau in Wohnung - schrecklicher Verdacht
Jugendliche töten einen Feuerwehrmann in Augsburg: Dash-Cam-Video zeigt schlimme Attacke
Tödlicher Schlag: In Augsburg ist ein Feuerwehrmann von jungen Männern attackiert und totgeschlagen worden. Ein Video zeigt den schlimmen Vorfall.
Jugendliche töten einen Feuerwehrmann in Augsburg: Dash-Cam-Video zeigt schlimme Attacke

Kommentare