+
Der Nürnberger Flughafen verbucht für 2011 einen Rückgang bei den Passagierzahlen.

Flughafen Nürnberg: Weniger Passagiere

Nürnberg - Schlechte Bilanz für den Flughafen Nürnberg: Der finanziell geschwächte Franken-Airport hat jetzt auch noch mit sinkenden Passagierzahlen zu kämpfen. Wie groß das Minus 2011 ausfiel:

Der finanziell geschwächte Nürnberger Flughafen hat nun auch einen Verlust bei den Passagierzahlen zu verzeichnen: 3,967 Millionen Menschen nutzten den Flughafen im vergangenen Jahr für ihre Urlaubs- und Geschäftsreisen, das sind 2,6 Prozent weniger als 2010.

Der Rückgang sei in erster Linie auf die um 17 Prozent gesunkenen Umsteigerzahlen im Drehkreuzverkehr der Air Berlin zurückzuführen, teilte das Nürnberger Unternehmen am Montag mit.

Im Gegensatz dazu legte die Zahl der Fluggäste, die in Nürnberg ihre Reise begannen, leicht um 1,4 Prozent zu. Vor allem der Linienverkehr verzeichnete Zuwächse.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

27 Jahre alter Pilot bei Flugunfall in Niederbayern verletzt
Der Landeanflug eines Sportfliegers ist in Niederbayern schiefgegangen. Ein junger Mann wurde dabei schwer verletzt.
27 Jahre alter Pilot bei Flugunfall in Niederbayern verletzt
Ältester Druckmaschinenhersteller der Welt feiert 200-Jähriges
Der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer musste zuletzt mehrere Krisen überwinden. Nun kann der älteste Druckmaschinenbauer der Welt Jubiläum feiern - dank eines …
Ältester Druckmaschinenhersteller der Welt feiert 200-Jähriges
Schiffshavarie auf der Donau bei Straubing
Ein Gütermotorschiff ist auf der Donau bei Straubing havariert - ein Leck war die Ursache. In einem Feuerwehreinsatz musste Wasser aus dem Schiff gepumpt werden.
Schiffshavarie auf der Donau bei Straubing
Gefahrgutunfall: Fahrer greift zu Trinkflasche
Ein Lastwagenfahrer ist abgelenkt, weil er zur Trinkflasche greift und prallt auf einen Tanklaster - der mit 22 Tonnen Aceton beladen ist. Die Bergung dauert über drei …
Gefahrgutunfall: Fahrer greift zu Trinkflasche

Kommentare