Maschine versinkt im Wasser

Flugzeug durchbricht nach Landung Zaun und landet in Weiher

Ein Kleinflugzeug ist auf einem Flugplatz in Niederbayern über die Landebahn hinausgeschossen und in einem Weiher gelandet. Der Pilot hatte bei dem Unfall noch Glück.

Atting - Das einmotorige Flugzeug habe am Samstagmittag in Atting (Landkreis Straubing-Bogen) einen Zaun durchbrochen, berichtete die Polizei. Der Pilot konnte unverletzt aus seiner Maschine aussteigen, ehe sie im Weiher unterging. Die Bergung des Flugzeugs dauerte mehrere Stunden. Wieso es nicht auf der Landebahn zum Stehen gekommen war, blieb zunächst ebenso unklar wie der entstandene Schaden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Fliegerbombe in Regensburg gefunden
In der Killermannstraße wurde eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.  Die Bombe soll am Donnerstag entschärft werden.
Fliegerbombe in Regensburg gefunden
Taxi-Unfall: Autos prallen zusammen - Mehrere Verletzte - wohl auch Kinder
Ein Unfall hat sich am Dienstagabend in Zangberg ereignet. Zwei Autos sind aneinander geraten. Mehrere Menschen wurden verletzt - darunter Kinder.
Taxi-Unfall: Autos prallen zusammen - Mehrere Verletzte - wohl auch Kinder
Straftäter aus Klinik in Erlangen geflüchtet - Nach wenigen Stunden festgenommen
Ein verurteilter Straftäter ist am Dienstagabend aus dem Bezirkskrankenhaus Erlangen geflüchtet. Nach wenigen Stunden wurde er festgenommen.
Straftäter aus Klinik in Erlangen geflüchtet - Nach wenigen Stunden festgenommen
Amtliche Warnung vor Sturmböen für München und Oberbayern
Aktuell herrscht eine amtliche Warnung vor Sturmböen. Die Gründe und wie das Wetter in Bayern in den kommenden Tagen wird, lesen Sie im News-Ticker.
Amtliche Warnung vor Sturmböen für München und Oberbayern

Kommentare