1 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
2 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
3 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
4 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
5 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
6 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
7 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
8 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.

Tour durch Franken

Fotos: Maxima und Willem-Alexander in Nürnberg und Erlangen

Nürnberg - Nach ihrem Besuch in Bayern reiste das niederländische Königspaar am Donnerstag nach Franken. Sowohl in Erlangen als auch in Nürnberg hatten die beiden ein volles Programm.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Spektakulärer Unfall mit RTW: Auto landet auf Dach
Nunhausen - Im Landkreis Traunstein hat sich ein spektakulärer Unfall mit einem Rettungswagen ereignet. Ein Pkw flog durch die Luft und landete auf dem Dach in einer …
Spektakulärer Unfall mit RTW: Auto landet auf Dach
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Bamberg -  In diesem Etablissement geht es richtig heiß her, aber nicht so, wie man es erwarten würde: Bereits zum zweiten Mal innerhalb von kurzer Zeit hat es in einem …
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
Allersbach - Heikler Einsatz bei Allersbach: Dort musste in der stürmischen Nacht zum Freitag die Feuerwehr verhindern, dass ein Feuer von einer Scheune auf andere …
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen
Buttenheim - Auf der A 73 im Landkreis Bamberg gab es eine Unfallserie mit 19 Autos. Sieben Personen wurden verletzt.
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen

Kommentare