1 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
2 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
3 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
4 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
5 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
6 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
7 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.
 
8 von 27
Der neiderländische König Willem-Alexander und seine Königin Maxima waren am Donnerstag zu Besuch in Erlangen und Nürnberg. Nachdem die beiden das Siemens-Werk in Erlangen besichtigt hatten, ging es in Nürnberg zum Empfang mit Innenminister Joachim Herrmann und OB Ulrich Maly. Der Mantel von Maxima sorgte allerdings für einige Irritation unter ihren Fans. Die Applikationen auf dem grauen Mantel erinnern bei genauer Betrachtung stark an Hakenkreuze.

Tour durch Franken

Fotos: Maxima und Willem-Alexander in Nürnberg und Erlangen

Nürnberg - Nach ihrem Besuch in Bayern reiste das niederländische Königspaar am Donnerstag nach Franken. Sowohl in Erlangen als auch in Nürnberg hatten die beiden ein volles Programm.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schlimmer Brand bei Altötting - Feuer in Einfamilienhaus breitet sich schnell aus
In Kager (Kreis Altötting) ist am Samstagvormittag ein Großbrand ausgebrochen. Die Bilder.
Schlimmer Brand bei Altötting - Feuer in Einfamilienhaus breitet sich schnell aus
Radlader kippt an steilem Hang um - Fahrer in Klinik geflogen
Am Samstag ereignete sich ein schwerer Unfall im Kreis Mühldorf. Der Fahrer eines Radladers wurde erheblich verletzt. 
Radlader kippt an steilem Hang um - Fahrer in Klinik geflogen
Tiefstehende Sonne als Unfallursache? Radler wird von Auto erfasst und stirbt
Ihm wurde offenbar die Vorfahrt genommen: Ein Fahrradfahrer (64) ist am Donnerstagabend nach der Kollision mit einem Pkw gestorben.
Tiefstehende Sonne als Unfallursache? Radler wird von Auto erfasst und stirbt
BMW-Cabrio völlig zerstört: Liebhaber-Fahrzeug überschlägt sich auf Autobahn
Rettungseinsatz auf der A73: Ein BMW-Cabrio überschlug sich am Donnerstagabend. Das Fahrzeug ist ein Totalschaden, die beiden Frauen im Wagen befinden sich jetzt auf der …
BMW-Cabrio völlig zerstört: Liebhaber-Fahrzeug überschlägt sich auf Autobahn