1 von 10
Polizeifahrzeuge stehen vor dem abgesperrten Bahnhof von Kempten. Bei einer Schießerei in einem Zug auf der Bahnstrecke Kaufbeuren-Kempten wurden am Nachmittag zwei Polizisten verletzt.
2 von 10
Medizinische Hilfskräfte leisten Erstversorgung.
3 von 10
Viele Polizeifahrzeuge parken vor dem Kemptner Bahnhof, der vollkommen abgeriegelt ist.
4 von 10
Hinein in den Bahnhof dürfen nur noch Sondereinsätzkräfte der Polizei.
5 von 10
Außerdem durchsuchen schwer bewaffnete Polizisten das Bahnhofsgebäude in Kempten.
Bahnhof Kempten
6 von 10
Polizisten inspizieren den Zug in Kempten, in dem sich die dramatischen Szenen abspielten.
Bahnhof Kempten
7 von 10
Polizisten inspizieren den Zug in Kempten, in dem sich die dramatischen Szenen abspielten.
Bahnhof Kempten
8 von 10
Im Regionalzug "Alex" fand der Schusswechsel statt.

Bahnhof Kempten abgeriegelt

Fotos: Schießerei im Zug nach Kempten - Täter tot

Kempten - Dramatische Szenen in einer Regionalbahn im Allgäu. Als Polizisten die Fahrgäste kontrollieren, kommt es zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung. Ein Polizist wird angeschossen, ein Täter stirbt.

Kempten - Im Allgäu ist in einem Zug ein Polizist durch einen Schuss verletzt worden. Er wurde zwischen Kaufbeuren und Kempten angeschossen. Ein Täter starb, ein weiterer wurde schwer verletzt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tiefstehende Sonne als Unfallursache? Radler wird von Auto erfasst und stirbt
Ihm wurde offenbar die Vorfahrt genommen: Ein Fahrradfahrer (64) ist am Donnerstagabend nach der Kollision mit einem Pkw gestorben.
Tiefstehende Sonne als Unfallursache? Radler wird von Auto erfasst und stirbt
BMW-Cabrio völlig zerstört: Liebhaber-Fahrzeug überschlägt sich auf Autobahn
Rettungseinsatz auf der A73: Ein BMW-Cabrio überschlug sich am Donnerstagabend. Das Fahrzeug ist ein Totalschaden, die beiden Frauen im Wagen befinden sich jetzt auf der …
BMW-Cabrio völlig zerstört: Liebhaber-Fahrzeug überschlägt sich auf Autobahn
300.000 Euro Schaden bei Brand bei der Feuerwehr
Ein sonderbares Feuer hat in einer Feuerwache im Landkreis Rosenheim einen gigantischen Schaden angerichtet. Die Kripo ermittelt. Die Bilder.
300.000 Euro Schaden bei Brand bei der Feuerwehr
„Ich wurde hysterisch“: Rodelbahn-Gäste sitzen wegen Gewitter in Gondeln fest
Mit einem Schock endete am Sonntag für mehrere Erwachsene und einige Kinder der Besuch einer Sommerrodelbahn in Pottenstein im Landkreis Bayreuth. Wegen eines starken …
„Ich wurde hysterisch“: Rodelbahn-Gäste sitzen wegen Gewitter in Gondeln fest