1 von 9
Eine 20-Jährige Autofahrerin aus dem Ostallgäu hat sich am Montagabend bei Kaufbeuren mit ihrem Auto überschlagen und den Zaun eines Fußballplatzes durchbrochen. Sie wurde dabei leicht verletzt.
2 von 9
Eine 20-Jährige Autofahrerin aus dem Ostallgäu hat sich am Montagabend bei Kaufbeuren mit ihrem Auto überschlagen und den Zaun eines Fußballplatzes durchbrochen. Sie wurde dabei leicht verletzt.
3 von 9
Eine 20-Jährige Autofahrerin aus dem Ostallgäu hat sich am Montagabend bei Kaufbeuren mit ihrem Auto überschlagen und den Zaun eines Fußballplatzes durchbrochen. Sie wurde dabei leicht verletzt.
4 von 9
Bevor die 20-Jährige den Zaun des Fußballfeldes durchbrach, streifte sie einen Baum.
5 von 9
Eine 20-Jährige Autofahrerin aus dem Ostallgäu hat sich am Montagabend bei Kaufbeuren mit ihrem Auto überschlagen und den Zaun eines Fußballplatzes durchbrochen. Sie wurde dabei leicht verletzt.
6 von 9
Eine 20-Jährige Autofahrerin aus dem Ostallgäu hat sich am Montagabend bei Kaufbeuren mit ihrem Auto überschlagen und den Zaun eines Fußballplatzes durchbrochen. Sie wurde dabei leicht verletzt.
7 von 9
Eine 20-Jährige Autofahrerin aus dem Ostallgäu hat sich am Montagabend bei Kaufbeuren mit ihrem Auto überschlagen und den Zaun eines Fußballplatzes durchbrochen. Sie wurde dabei leicht verletzt.
8 von 9
Eine 20-Jährige Autofahrerin aus dem Ostallgäu hat sich am Montagabend bei Kaufbeuren mit ihrem Auto überschlagen und den Zaun eines Fußballplatzes durchbrochen. Sie wurde dabei leicht verletzt.

Autofahrerin (20) schleudert auf Fußballplatz

Eine junge Frau hat sich am Montag mit ihrem Auto bei Kaufbeuren überschlagen und ist in den Zaun eines Fußballfeldes geschleudert. Ein zufällig anwesender Rettungsassistent leistete erste Hilfe.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mann fährt frontal gegen Baum
Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am Montagnachmittag mit seinem Golf bei Waging im Landkreis Traunstein an einen Baum gefahren. Er wurde dabei schwer …
Mann fährt frontal gegen Baum
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Bei einem Massenunfall auf der A93 bei Abensberg (Kreis Kelheim) ist am Sonntag eine 20-Jährige getötet worden, als sie eine Unfallstelle absetzen wollte.
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Bei einem Großbrand am Donnerstagabend ist ein Vierseithof in Polling (Landkreis Mühldorf am Inn) wurden zwei Personen bei den Löscharbeiten verletzt. Die Ursache für …
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Nase zuhalten: 22 Bilder zeigen, wie sich See aus Gülle ausbreitet
Das sind starke Bilder. In Chieming im Landkreis Traunstein hat sich ein See aus Gülle auf einer Straße und einem Radweg ausgebreitet. Ein Güllefass war bei einem Unfall …
Nase zuhalten: 22 Bilder zeigen, wie sich See aus Gülle ausbreitet

Kommentare