1 von 26
Balkan Gani, 45 Jahre, wird wegen Verdachts des Internationalen Rauschgifthandels mit Haftbefehl gesucht.
2 von 26
Mariusz Wronski steht im Verdacht, in München einen Raub und versuchten Mord begangen zu haben.
3 von 26
Josip Perkovic: Im Zusammenhang mit der Ermordung des Exilkroaten Stjepan Durekovic am 28.07.1983 in Wolfratshausen/Bayern fahnden die deutschen Ermittlungsbehörden mit internationalen Haftbefehlen nach Josip Perkovic...
4 von 26
Zdravko Mustac...
5 von 26
Ivan Lasic...
6 von 26
... und Boris Brnelic.
7 von 26
Mohammed Ben-Ali: Der Beschuldigte Ben-Ali erwirbt bundesweit mit gestohlenen Kreditkarten (Diners Club) an Tankstellen hauptsächlich Telefonguthabenkarten aller Netzbetreiber in Verbindung mit Zigaretten. Die Summe der Einkäufe ist grundsätzlich unter 100 EUR. Bisher wurden über 400 einzelne Taten bekannt.
8 von 26
Spetim Bitiki: Bitiki tötete seine Ehefrau durch mehrere Hiebe mit einem Fleischerbeil auf den Kopf und Oberkörper, zudem stach er ihr mit einem Küchenmesser in Brust und Bauch.

Most wanted! Bayerns meistgesuchte Verbrecher

München - Sehen Sie hier eine Auswahl von Bayerns meistgesuchten Verbrechern.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Altdorf bei Landshut: Schlimmer Waldbrand hält Einsatzkräfte in Atem - die Bilder
Ein schwerer Waldbrand bei Altdorf im Landkreis Landshut hielt rund 300 Einsatzkräfte bis in die Morgenstunden in Atem - die Bilder.
Altdorf bei Landshut: Schlimmer Waldbrand hält Einsatzkräfte in Atem - die Bilder
Bus gerammt: Auto mit Kind an Bord überschlägt sich  
Auf der Bundesstraße 12 kam es am Mittwoch zu einem heftigen Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Auto.
Bus gerammt: Auto mit Kind an Bord überschlägt sich  
Kurios: Darum spielen diese Männer Minigolf im Chemikalienschutzanzug
Ein Anblick wie im Katastrophenfall: Männer im Chemikalienschutzanzug. Nur spielen sie in aller Seelenruhe Minigolf. Warum nur?
Kurios: Darum spielen diese Männer Minigolf im Chemikalienschutzanzug
Polizisten wollen Angreifer stoppen - und verletzen sich dabei selbst mit Pfefferspray
Zu einem brenzligen Polizeieinsatz kam es am Montag in Waldkraiburg. Ein Angreifer musste nach einem Familienstreit mit Pfefferspray überwältigt werden.
Polizisten wollen Angreifer stoppen - und verletzen sich dabei selbst mit Pfefferspray

Kommentare