Die Kalbin im Hirschwald
1 von 9
Wochenlang ist ein Kalb in den Bergen bei Kreuth (Kreis Miesbach) umhergeirrt. Bei eisigen Temperaturen hat sich das schlaue Tier einfach beim Rotwild durchfüttern lassen. Neugierig schaut die Kalbin dem Fotografen in die Linse...
Die Kalbin im Hirschwald
2 von 9
...auch beim Fressen lässt sie sich nicht stören.
Die Kalbin im Hirschwald
3 von 9
Die Hirschen im Hintergrund halten noch Sicherheitsabstand.
Die Kalbin im Hirschwald
4 von 9
Denn die Kalbin hat den Futterplatz eingenommen.
Die Kalbin im Hirschwald
5 von 9
Dabei geht es doch auch friedlich miteinander. Kalbin und Rotwild fressen gemeinsam.
Die Kalbin im Hirschwald
6 von 9
Langsam verlieren die Tiere die Furcht vor dem Jäger, der sie mit frischem Heu versorgt.
Die Kalbin im Hirschwald
7 von 9
Die Kalbin lässt sich nicht einmal mehr beim Fressen stören.
Kuh überlebt wochenlang in den eisigen Bergen
8 von 9
Jetzt steht die Kalbin im Stall auf Gut Aiderbichl.

Die Kalbin im Hirschwald

Wochenlang ist ein Kalb in den Bergen bei Kreuth (Kreis Miesbach) umhergeirrt. Bei eisigen Temperaturen hat sich das schlaue Tier einfach beim Rotwild durchfüttern lassen. Die spektakulären Bilder:

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Bamberg -  In diesem Etablissement geht es richtig heiß her, aber nicht so, wie man es erwarten würde: Bereits zum zweiten Mal innerhalb von kurzer Zeit hat es in einem …
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
Allersbach - Heikler Einsatz bei Allersbach: Dort musste in der stürmischen Nacht zum Freitag die Feuerwehr verhindern, dass ein Feuer von einer Scheune auf andere …
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen
Buttenheim - Auf der A 73 im Landkreis Bamberg gab es eine Unfallserie mit 19 Autos. Sieben Personen wurden verletzt.
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen
Winter in Bayern: Endlich Schnee!
München - Weiße Landschaft, Skifahren und Schneeschaufeln: Der Winter hat viele Gesichter. Tief „Alex“ hat einige davon gezeigt.
Winter in Bayern: Endlich Schnee!

Kommentare