Rettungsdrama an der Mangfall
1 von 28
Dramatische Szenen spielten sich am Montag kurz vor 18 Uhr an der Mangfall bei Bad Aibling ab.
Rettungsdrama an der Mangfall
2 von 28
Zwei Buben (12, 13) schwimmen gegen 17.30 Uhr in der Mangfall unterhalb der Überführung Heufelderstraße, genießen die abendlichen Sonnenstrahlen. Doch plötzlich geraten sie in Not, treiben den Fluss hinab, können sich nicht mehr selbst ans Ufer retten.
Rettungsdrama an der Mangfall
3 von 28
Ein Ehepaar aus Bad Aibling bemerkt die brenzlige Situation der Kinder und springt sofort ins Wasser.
Rettungsdrama an der Mangfall
4 von 28
Den Beiden (54 und 60) folgen zwei Männer (41, 57). Gemeinsam versuchen die vier, die Kinder ans Ufer zu bringen.
Rettungsdrama an der Mangfall
5 von 28
Das Wasser fließt schnell, die Rettung gestaltet sich sehr schwierig. Während es der 13-jährige Bub selbst ans Ufer schafft, wird der 12-Jährige mit Hilfe der vier Retter an Land gebracht.
Rettungsdrama an der Mangfall
6 von 28
Die drei Männer und eine Frau wollen nun auch an Land. Ein weiteres Paar aus Bad Aibling eilt zur Hilfe, springt aber an einer ungünstigen Stelle ins Wasser – und treibt sofort ab.
Rettungsdrama an der Mangfall
7 von 28
Das Drama nimmt seinen Lauf. Den Ersthelfern der Buben gelingt es irgendwann, die Frau zu bergen. Sie ist bereits bewusstlos, das Wasser hatte sie immer wieder unter die Oberfläche gedrückt.
Rettungsdrama an der Mangfall
8 von 28
Gemeinsam ziehen die Helfer sie ans Land. Dort muss die bewusstlose Frau reanimiert werden. Von ihrem Partner fehlt da noch jede Spur.

Rettungsdrama an der Mangfall

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mann fährt frontal gegen Baum
Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am Montagnachmittag mit seinem Golf bei Waging im Landkreis Traunstein an einen Baum gefahren. Er wurde dabei schwer …
Mann fährt frontal gegen Baum
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Bei einem Massenunfall auf der A93 bei Abensberg (Kreis Kelheim) ist am Sonntag eine 20-Jährige getötet worden, als sie eine Unfallstelle absetzen wollte.
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Bei einem Großbrand am Donnerstagabend ist ein Vierseithof in Polling (Landkreis Mühldorf am Inn) wurden zwei Personen bei den Löscharbeiten verletzt. Die Ursache für …
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Nase zuhalten: 22 Bilder zeigen, wie sich See aus Gülle ausbreitet
Das sind starke Bilder. In Chieming im Landkreis Traunstein hat sich ein See aus Gülle auf einer Straße und einem Radweg ausgebreitet. Ein Güllefass war bei einem Unfall …
Nase zuhalten: 22 Bilder zeigen, wie sich See aus Gülle ausbreitet

Kommentare