1 von 26
Rien ne va plus - nichts geht mehr. Im öffentlichen Nahverkehr standen am Freitag die Räder still. Das liegt an den Fahrern der Münchner Verkehrsgesellschaft, die ...
2 von 26
... auf dem Karlsplatz demonstriert haben.
Die verwaiste Trambahnstrecke der Linie 19 beim Maxmonument.
3 von 26
Am Morgen blieb es in München ruhig. Hier die verwaiste Trambahnstrecke der Linie 19 beim Maxmonument um 6.30 Uhr.
Auch stadteinwärts ist die Maximiliansstraße menschenleer.
4 von 26
Auch stadteinwärts herrscht auf der Maximiliansstraße wenig Verkehr.
Tote Hose herrscht zur gleichen Zeit am Stachus.
5 von 26
Tote Hose etwas später am Stachus.
Fahrgäste warten an einer Haltestelle für Schienenersatzverkehr am Stachus
6 von 26
Fahrgäste warten um 7 Uhr an einer Haltestelle für den "Schienenersatzverkehr" am Stachus auf den Bus. Für die Fahrgäste gibt es nur minimale Wartezeiten.
Frau auf Fahrrad
7 von 26
So mancher ist heute mit dem Fahrrad in die Arbeit gefahren, so wie diese Frau auf der Sonnenstraße.
Warten bis der Bus kommt: Eine HAltestelle vor dem Hauptbahnhof.
8 von 26
Warten bis der Bus kommt: eine Haltestelle vor dem Hauptbahnhof.

Die Bilder zum Streik in München

Wie in 13 anderen bayerischen Städten, so stehen die Räder im öffentlichen Nahverkehr in München seit heute Morgen erneut still. In der Landeshauptstadt blieb das Chaos im Berufsverkehr erneut aus. Klicken Sie sich durch die Bilder vom Streick in München.

Meistgesehene Fotostrecken

Dramatische Bilder: Lkw kracht gegen Brückenpfeiler - Fahrer stirbt
Auf der A73 kam es am Freitagmorgen (13. Dezember) zu einem schweren Unfall. Ein Lkw krachte gegen einen Brückenpfeiler und hinterließ ein Trümmerfeld - der Fahrer starb.
Dramatische Bilder: Lkw kracht gegen Brückenpfeiler - Fahrer stirbt
BMW-Fahrer kracht unter Sattelzug und stirbt - Bilder zeigen Ausmaß
Ein tragischer Unfall ereignete sich bei Werneck im Landkreis Schweinfurt. Ein Lkw übersah einen BMW, dessen Fahrer konnte nicht mehr bremsen - er starb.
BMW-Fahrer kracht unter Sattelzug und stirbt - Bilder zeigen Ausmaß
Dramatische Bilder: Mann übersieht Stauende und kracht in Klein-Lkw - Fahrer stirbt
Auf der A94 bei Mühldorf am Inn kam es zu einem tödlichen Unfall. Ein VW-Golf-Fahrer übersah ein Stauende und wollte ausweichen - er krachte in einen Klein-Lkw.
Dramatische Bilder: Mann übersieht Stauende und kracht in Klein-Lkw - Fahrer stirbt
Spektakulärer Unfall: Autofahrerin (20) verliert Kontrolle - Fotos zeigen Ausmaß
Im bayerischen Bodenkirchen kam es am Samstagvormittag zu einem spektakulären Unfall. Eine 20-jährige Frau überschlug sich mit ihrem Auto - und blieb auf dem Dach liegen.
Spektakulärer Unfall: Autofahrerin (20) verliert Kontrolle - Fotos zeigen Ausmaß