1 von 21
Die Fahrerin war zunächst im Audi A4 eingeklemmt. Sie starb später in einem Münchner Krankenhaus.
2 von 21
Die Fahrerin war zunächst im Audi A4 eingeklemmt. Sie starb später in einem Münchner Krankenhaus.
3 von 21
Die Fahrerin war zunächst im Audi A4 eingeklemmt. Sie starb später in einem Münchner Krankenhaus.
4 von 21
Die Fahrerin war zunächst im Audi A4 eingeklemmt. Sie starb später in einem Münchner Krankenhaus.
5 von 21
Die Fahrerin war zunächst im Audi A4 eingeklemmt. Sie starb später in einem Münchner Krankenhaus.
6 von 21
Die Fahrerin war zunächst im Audi A4 eingeklemmt. Sie starb später in einem Münchner Krankenhaus.
7 von 21
Die Fahrerin war zunächst im Audi A4 eingeklemmt. Sie starb später in einem Münchner Krankenhaus.
8 von 21
Die Fahrerin war zunächst im Audi A4 eingeklemmt. Sie starb später in einem Münchner Krankenhaus.

18-Jährige tödlich verunglückt: Bilder vom Unfallort

Olching - Eine 18-Jährige ist bei Olching im Landkreis Fürstenfeldbruck auf der Staatsstraße 2345 mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt und gestorben.

Meistgesehene Fotostrecken

Auto kracht frontal in Kleinbus: Sechs Menschen bei Unfall schwer verletz - Bilder
Nahe Kreuzwertheim ist eine Frau mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und in einen Kleinbus gekracht. Sechs Menschen, darunter drei Jugendliche, wurden schwer …
Auto kracht frontal in Kleinbus: Sechs Menschen bei Unfall schwer verletz - Bilder
Schulbus-Fahrer hat sich verfahren: Wende-Manöver geht gewaltig schief
Er versuchte zu wenden und kam dann von der Straße ab. Ein Schulbus-Fahrer ist an seiner fehlenden Ortskenntnis gescheitert.
Schulbus-Fahrer hat sich verfahren: Wende-Manöver geht gewaltig schief
Zu Fuß auf Autobahn unterwegs: Mann wird von mehreren Fahrzeugen überrollt und stirbt
Schrecklicher Unfall auf der Autobahn: Ein Lkw-Fahrer wurde von mehreren Fahrzeugen überrollt und tödlich verletzt.
Zu Fuß auf Autobahn unterwegs: Mann wird von mehreren Fahrzeugen überrollt und stirbt
Rätselhafter Fall: Mann mit Stichwunden aufgefunden 
Aufregung in Neustadt an der Donau (Lkr. Kelheim) am späten Montagabend: Ein Schwerverletzter wurde aufgefunden.
Rätselhafter Fall: Mann mit Stichwunden aufgefunden 

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion