Nur der Kamin (rot eingekreist) lugt noch aus dem Schnee: Weil die 84-jährige Sennerin in ihrer Hütte kräftig heizte, schmolz der Schnee rund um den Schornstein. So konnten sie die Retter der Bergwacht finden.
1 von 20
Nur der Kamin (rot eingekreist) lugt noch aus dem Schnee: Weil die 84-jährige Sennerin in ihrer Hütte kräftig heizte, schmolz der Schnee rund um den Schornstein. So konnten sie die Retter der Bergwacht finden.
Im Chiemgau wurde am Aschermittwoch eine 84-jährige Sennerin in ihrer Hütte verschüttet. Sie setzte ihren Notruf selbst ab.  
2 von 20
Am Geigelstein im Chiemgau wurde am Aschermittwoch eine 84-jährige Sennerin in ihrer Hütte verschüttet.
Die Rettungskräfte mussten ein vier Meter tiefes Loch graben, um sie zu bergen.
3 von 20
Die Rettungskräfte mussten ein vier Meter tiefes Loch graben, um sie zu bergen.
Die Bergwacht bei der Bergung der Sennerin.
4 von 20
Die Bergwacht bei der Bergung der Sennerin.
Lawinenabgang am Geigelstein: Im Hintergrund ein Rettungshubschrauber.
5 von 20
Lawinenabgang am Geigelstein: Im Hintergrund ein Rettungshubschrauber.
Am Brauneck bei Lenggries (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen) drängten sich die Wintersportler am Aschermittwoch...
6 von 20
Am Brauneck bei Lenggries (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen) drängten sich die Wintersportler am Aschermittwoch...
...um bei schönstem Wetter auf den Berg zu kommen.
7 von 20
...um bei schönstem Wetter auf den Berg zu kommen.
Der Verkehr in Garmisch-Partenkirchen staut sich wegen des Schneefalls.
8 von 20
Noch am Faschingsdienstag hatte es in weiten Teilen des Alpenvorlandes heftig geschneit: Der Verkehr in Garmisch-Partenkirchen staut sich wegen des Schneefalls.

Bayern im Winter-Wahnsinn

Bilder vom Schnee in Bayern.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Bei einem Massenunfall auf der A93 bei Abensberg (Kreis Kelheim) ist am Sonntag eine 20-Jährige getötet worden, als sie eine Unfallstelle absetzen wollte.
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Bei einem Großbrand am Donnerstagabend ist ein Vierseithof in Polling (Landkreis Mühldorf am Inn) wurden zwei Personen bei den Löscharbeiten verletzt. Die Ursache für …
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Nase zuhalten: 22 Bilder zeigen, wie sich See aus Gülle ausbreitet
Das sind starke Bilder. In Chieming im Landkreis Traunstein hat sich ein See aus Gülle auf einer Straße und einem Radweg ausgebreitet. Ein Güllefass war bei einem Unfall …
Nase zuhalten: 22 Bilder zeigen, wie sich See aus Gülle ausbreitet
Feuerwehren aus drei Landkreisen retten Bauernhof-Tiere in letzter Minute
Feldkirchen-Westerham - Im Landkreis Rosenheim haben die Feuerwehren aus den Landkreisen Rosenheim, München und Ebersberg einen Großbrand auf einem landwirtschaftlichen …
Feuerwehren aus drei Landkreisen retten Bauernhof-Tiere in letzter Minute

Kommentare