Nach achtjährigem Verfahren

Fränkischer Spargel ist jetzt geschützte Herkunftsangabe

Nürnberg - Mit dem Fränkischen Spargel ist es künftig wie mit dem Schwarzwälder Schinken oder dem Dresdner Stollen: Er darf nur so genannt werden, wenn er tatsächlich aus Franken kommt.

Wo „Fränkischer Spargel“ drauf steht, muss künftig auch fränkischer Spargel drin sein. Nach einem achtjährigen Anerkennungsverfahren sei nun endlich die Bezeichnung „Fränkischer Spargel“ EU-weit geschützt, teilte das bayerische Landwirtschaftsministerium am Freitag in München mit.

Künftig dürfe nur noch Spargel aus den drei fränkischen Regierungsbezirken unter der Bezeichnung „Fränkischer Spargel“ vermarktet werden. In Franken wird nach Ministeriumsangaben auf einer Fläche von 670 Hektar Spargel angebaut.

Nach dem Schrobenhausener und dem Abensberger Spargel sei Franken bereits die Dritte bayerische Spargelregion, die als Herkunftsangabe europaweit unter Schutz gestellt sei.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Wetterdienst verrät, wie stark Sturmböen beim Unwetter waren
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Wetterdienst verrät, wie stark Sturmböen beim Unwetter waren
Spanner mit Kamera in der Umkleidekabine
Ein Spanner hat in einem Würzburger Schwimmbad versucht, eine Frau in ihrer Umkleidekabine zu filmen. Obwohl der Mann aufflog, konnte er entkommen.
Spanner mit Kamera in der Umkleidekabine
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Der Sturm mit den heftigen Niederschlägen zieht auch am Samstag noch Folgen nach sich. Im Landkreis Passau wurde der Katastrophenalarm ausgerufen.
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Bis zum Ferienende wird die Autobahnpolizei verstärkt darauf achten, dass bei Unfällen auf Bayerns Autobahnen sofort eine Rettungsgasse gebildet wird. Wer sich nicht …
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse

Kommentare