Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 

Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 
+
Club-Fans sollen nicht durch die Fürther Innenstadt ziehen.

Franken-Derby in der Bundesliga

Fürther Innenstadt: Club-Fans sollen draußen bleiben

Ansbach/Fürth - Das große Franke-Derby steht an. Greuther Fürth empfängt den 1. FC Nürnberg. Ärgerlich für die Club-Fans: die Fürther Innenstadt soll zur Sperrzone werden.

Das mit Spannung erwartete Lokalderby zwischen den beiden Fußball-Erstligisten Greuther Fürth und 1. FC Nürnberg an diesem Samstag beschäftigt nun auch die Justiz. Streitpunkt ist die von der Stadt Fürth für Samstag geplante Sperrzone in der Fürther Innenstadt, teilte das Verwaltungsgericht Ansbach am Donnerstag mit. Mit einem Eilantrag wendet sich eine aus Nürnberg stammende Klägerin gegen das Betretungsverbot, für das es ihrer Ansicht nach keine rechtliche Grundlage gibt. Die städtische Verfügung sei „zu unbestimmt, ungeeignet und nicht erforderlich“. Außerdem sei die Maßnahme unverhältnismäßig.

Mit dem Betretungsverbot sollen Club-Fans aus Nürnberg daran gehindert werden, in Gruppen durch die Innenstadt zum Stadion in Fürth-Ronhof zu ziehen. Beim Pokalderby im Dezember 2011 hatte dies zu Ausschreitungen zwischen Nürnberger und Fürther Fans geführt. Das Verbot löste im Internet einen Sturm der Entrüstung bei Club-Fans aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schleuser angeklagt: Wegen ihnen sind mindestens sechs Kinder ertrunken
Drei mutmaßliche Schleuser müssen sich seit Dienstag vor dem Landgericht Traunstein verantworten. Sie sollen mindestens sechs Kinder auf dem Gewissen haben.
Schleuser angeklagt: Wegen ihnen sind mindestens sechs Kinder ertrunken
Reifinger Weiher: 30-Jähriger ertrinkt nach Sprung ins kalte Wasser
Ohne sich abzufrischen ist ein 30-Jähriger am Montag in den Reifinger Weiher gesprungen - und bezahlte dafür mit seinem Leben. Taucher konnten den jungen Mann nur noch …
Reifinger Weiher: 30-Jähriger ertrinkt nach Sprung ins kalte Wasser
Vorwürfe gegen Gebirgsjäger in Bad Reichenhall: Ermittlungen eingestellt
Im März waren die Gebirgsjäger in Bad Reichenhall in die Schlagzeilen geraten: Sexuelle Belästigung, Volksverhetzung und Tierquälerei standen im Raum. Jetzt wurden die …
Vorwürfe gegen Gebirgsjäger in Bad Reichenhall: Ermittlungen eingestellt
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Um die Funktionsfähigkeit des Warnsystems zu prüfen, werden am kommenden Mittwoch in vielen Teilen Bayerns wieder die Sirenen heulen. 
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen

Kommentare