Frau (18) bei Frontal-Crash getötet

Hollfeld/Bayreuth - Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße B22 nahe der oberfränkischen Ortschaft Hollfeld ist am Donnerstag eine 18 Jahre alte Autofahrerin ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei Bayreuth war der Wagen der Frau einen Kilometer von Hollfeld (Landkreis Bayreuth) entfernt mit einem entgegenkommenden Lieferwagen zusammengestoßen. Die Gründe dafür waren zunächst unklar.

Beide Fahrer wurden bei dem Unfall in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr mit einer Rettungsschere befreit werden. Der 61 Jahre alte Fahrer des Lieferwagens wurde mit einem Hubschrauber schwer verletzt in eine Klinik geflogen, die 18-Jährige aus dem Landkreis Kulmbach starb noch an der Unfallstelle.

Wenige hundert Meter von der Unfallstelle entfernt waren erst am Vortag zwei Autos kurz hintereinander verunglückt. Zunächst war eine Frau mit ihrem Kleinwagen nach einer Kurve ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug rutschte in ein Waldstück und prallte mit dem Heck gegen einen Baum. Die 38-Jährige wurde schwer verletzt. Ein nachfolgender Autofahrer sah die Unfallstelle zu spät. Vor Schreck geriet er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und überschlug sich. Der 19-Jährige blieb unverletzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Ein Polizist bekommt Tritte gegen den Kopf, ein anderer stürzt und wird mit Bier übergossen, eine Polizistin bekommt einen Messerstich und das ist längst nicht alles, …
Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Vermisste Christina wieder da! Warum war sie einfach verschwunden? 
Kurz vor Weihnachten verschwand Christina L., eine Jugendliche aus Schwandorf. Nach Wochen ist sie wieder aufgetaucht. 
Vermisste Christina wieder da! Warum war sie einfach verschwunden? 
Straßen-Beiträge: Gemeindetag will keinen „Pakt“ mit CSU
Neun Monate vor der Landtagswahl will die CSU die umstrittenen Straßenausbaubeiträge für Ortsstraßen abschaffen – stößt aber auf Protest des Bayerischen Gemeindetags.
Straßen-Beiträge: Gemeindetag will keinen „Pakt“ mit CSU
Schnee-Chaos in der Region, A8 gesperrt! Das sagt ein Wetterexperte zum Wintersturm
Nach Sturmtief und Orkanböen hält am Mittwoch erneut der Winter Einzug in Bayern. In den Alpen weht ein eisiger Wind mit bis zu 100 Stundenkilometern. In München fällt …
Schnee-Chaos in der Region, A8 gesperrt! Das sagt ein Wetterexperte zum Wintersturm

Kommentare