Medienbericht: Gewalttat in Lübeck - Mehrere Verletzte

Medienbericht: Gewalttat in Lübeck - Mehrere Verletzte
+
Der Verdächtige war untergetaucht und stellte sich am Dienstagabend auf Anraten seines Anwalts bei der Polizei in Straubing (Archivbild).

Frau beraubt und im Kofferraum entführt

Straubing - Ein mehrfach vorbestrafter Mann hat in Straubing eine 27-jährige Frau überfallen, sie in ihrem eigenen Auto entführt, ausgeraubt und schließlich ausgesetzt.

Der 28-Jährige lauerte seinem Opfer nach Polizeiangaben vom Mittwoch in einer Tiefgarage auf, schnitt ihr bei einem Handgemenge mit einem Messer beide Hände auf und sperrte die Frau in den Kofferraum ihres Wagens. Nach kurzer Fahrt hielt der 28-Jährige noch in Straubing wieder an und nahm der blutenden Entführten Handy, Geldbörse und EC-Karte weg.

Mit dem erpressten Pin für die Karte hob der Mann an einem Geldautomaten einen vierstelligen Betrag ab. Danach ging die Fahrt weiter aufs Land, bis der Täter die Frau schließlich aussetzte und und wegfuhr. Im Landkreis Straubing-Bogen klingelte die 27-Jährige am Montagmorgen gegen 05.45 Uhr völlig verstört in einem Anwesen und bat um die Verständigung von Polizei und Rettungsdienst, berichteten die Beamten.

Die Verletzte wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht. Sie hatte ihren Peiniger zwar erkannt, doch konnte die Polizei zunächst nur den gestohlenen Wagen samt Tatwaffe in Straubing sicherstellen. Der Verdächtige war untergetaucht und stellte sich erst am Dienstagabend auf Anraten seines Anwalts bei der Polizei in Straubing. Er wurde festgenommen, machte aber bis zum Mittwoch weder Angaben zum Tathergang noch zu einem Motiv. Gegen ihn wurde Haftbefehl beantragt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wieder Blockabfertigung auf der Inntalautobahn - Polizei rechnet mit „erheblichen Verkehrsbehinderungen“ 
Für den Juli hat das österreichische Bundesland Tirol weitere Blockabfertigungen auf der Inntalautobahn angekündigt. So auch am kommenden Montag. Die Polizei rechnet …
Wieder Blockabfertigung auf der Inntalautobahn - Polizei rechnet mit „erheblichen Verkehrsbehinderungen“ 
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Eine Frau sieht einen Mann bewegungslos am Straßenrand liegen. Sie setzt einen Notruf ab und leistet erste Hilfe. Doch alles zu spät. Die Polizei geht von einer …
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Es ist eine Geste, die weit über Straubing hinaus für Respekt und Dankbarkeit sorgt. Auf Facebook wurde sie schon von Tausenden geteilt. 
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Urlauberin (49) stürzt am Mannlgrat in den Tod - vor den Augen ihres Sohnes
Während einer Bergtour im Bereich des Mannlgrates in den Berchtesgadener Alpen ist eine Urlauberin am Donnerstagabend in den Tod gestürzt. Am Freitag ist die Bergwacht …
Urlauberin (49) stürzt am Mannlgrat in den Tod - vor den Augen ihres Sohnes

Kommentare