+

Als ein Zug kommt

Trotz Bahnschranke: Frau fährt über Gleise

Pilsting - Ihren Leitchtsinn hat eine Frau aus Harburg um ein Haar mit dem Leben bezahlt: Sie fuhr mit ihrem Auto auf die Gleise, obwohl die Ampel schon rot blinkte.

Die Frau aus dem Landkreis Dingolfing-Landau fuhr trotz blinkender Ampel an einem Bahnübergang auf die Gleise. Wie die Polizei mitteilt, bemerkte die Frau erst dann, dass sich die Halbschranke hinter ihr senkte. Sie setzte so weit wie möglich zurück, so dass bei der Kollision nur das Vorderteil ihres Autos erfasst wurde. Das war danach nur noch Schrott wert.

Eine weitere Frau, die in ihrem Wagen hinter der Schranke saß, befreite die Frau, die einen leichten Schock erlitt. 

lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

19-Jährige prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Eine 19-Jährige ist bei Siegsdorf  im Landkreis Traunstein mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden.
19-Jährige prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Während Samstagnacht ein Großaufgebot in Traunreut nach einem Unbekannten suchte, der in der Kneipe Hex-Hex ein Blutbad angerichtet hatte, stand der mutmaßliche Täter …
Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
In der Nähe des Augsburger Hauptbahnhofes sind am Montagmittag zwei Züge zusammengestoßen. Ein Lokführer wurde verletzt, die Ursache für den Unfall steht nun fest. Die …
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Prozess: Ehestreit wegen Küsschen-Mail eskaliert - Frau tot
Eine zu Wutausbrüchen neigende Frau ist vollkommen ausgerastet, als ihr Ehemann sie mit einer Küsschen-Mail eines fremden Mannes konfrontiert hat. Der Streit endete in …
Prozess: Ehestreit wegen Küsschen-Mail eskaliert - Frau tot

Kommentare