Identität noch unklar

Frau stirbt bei Zimmerbrand in Landshut

Landshut - Die Ermittler rätseln noch über die Ursache des Feuers: Am Mittwochmorgen ist eine Frau in Landshut bei einem Zimmerbrand ums Leben gekommen. 

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Landshut ist am Mittwochmorgen gegen 7.50 Uhr eine Frau gestorben. Bei den Rettungsmaßnahmen seien zudem sechs Polizisten durch Rauchgase leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. 

Die restlichen Bewohner konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Die Brandursache war zunächst unklar. Auch zur Identität der getöteten Frau konnten noch keine Angaben gemacht werden.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © Forster

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Münchner beginnt Heimweg von Bergtour - kommt aber nie zu Hause an - verzweifelte Suche
Richard Matthes aus München brach am Montag zu einer Bergtour auf. Er kehrte nie zurück. Seitdem läuft eine große Suchaktion in ganz Bayern und Tirol.
Münchner beginnt Heimweg von Bergtour - kommt aber nie zu Hause an - verzweifelte Suche
Rollerfahrer kracht gegen Tor: Für ihn kommt jede Hilfe zu spät - er trug keinen Helm
Am Mittwoch kam es in Kraiburg am Inn zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Unfall hatte für den Rollerfahrer und seinen Sozius dramatische Folgen.
Rollerfahrer kracht gegen Tor: Für ihn kommt jede Hilfe zu spät - er trug keinen Helm
Tödlicher Badeunfall: 87-jährige Frau treibt leblos im Wasser - Kripo ermittelt
Eigentlich wollte die 87-Jährige einen schönen Tag mit ihrer Tochter am See verbringen. Doch er endete tragisch.
Tödlicher Badeunfall: 87-jährige Frau treibt leblos im Wasser - Kripo ermittelt
Bub (1) spielt auf Straße - und wird von Auto erfasst
Ein Kleinkind ist im Landkreis Kronach bei einem Unfall verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den spielenden Bub übersehen.
Bub (1) spielt auf Straße - und wird von Auto erfasst

Kommentare