„Amateure“: Rummenigge wütet gegen DFB-Spitze und bringt Ex-FCB-Star ins Gespräch

„Amateure“: Rummenigge wütet gegen DFB-Spitze und bringt Ex-FCB-Star ins Gespräch

Frau stirbt beim Baden im Chiemsee

Chieming - Eine Frau ist am Mittwoch beim Baden im Chiemsee gestorben. Sofortige Reanimationsversuche durch einen zufällig anwesenden Arzt blieben erfolglos.

Die 67-jährige Frau brach nach bisherigen Erkenntnissen gegen 11 Uhr im flachen Wasser des Uferbereichs zusammen. Badegäste wurden auf die Frau aufmerksam. Ein zufällig anwesender Mediziner mit Notarzterfahrung und entsprechender Ausrüstung begann sofort mit Wiederbelebungsversuchen. Sanitäter und ein hinzugerufener Notarzt führten diese fort. Die Reanimationsversuche blieben jedoch erfolglos.

Derzeit ist die Todesursache noch ungeklärt. Die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein hat die Ermittlungen aufgenommen.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt allein am Straßenrand
Eine Frau sieht einen Mann bewegungslos am Straßenrand liegen. Sie setzt einen Notruf ab und leistet erste Hilfe. Doch alles zu spät. Die Polizei geht von einer …
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt allein am Straßenrand
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Es ist eine Geste, die weit über Straubing hinaus für Respekt und Dankbarkeit sorgt. Auf Facebook wurde sie schon von Tausenden geteilt. 
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Urlauberin (49) stürzt am Mannlgrat in den Tod - und kann zunächst nicht geborgen werden
Während einer Bergtour im Bereich des Mannlgrates in den Berchtesgadener Alpen ist eine Urlauberin am Donnerstagabend in den Tod gestürzt. Am Freitag ist die Bergwacht …
Urlauberin (49) stürzt am Mannlgrat in den Tod - und kann zunächst nicht geborgen werden
Razzia bei Security von Erstaufnahme-Einrichtung
Gegen die Security der Erstaufnahme für Asylbewerber in Donauwörth wird ermittelt. Die Polizei Dillingen hat am Mittwoch eine Razzia durchgeführt.
Razzia bei Security von Erstaufnahme-Einrichtung

Kommentare