Eine Anzeige gab es auch

Frau will nur Radio hören - und setzt Auto an die Wand

Sie wollte nur ein bisschen Musik im Auto hören, während ihr Begleiter was erledigen waren. Dieser Wunsch und ein gewisses Unwissen wurden der Frau zum Verhängnis.

Friedberg - Sie wollte nur im Auto warten und Radio hören, doch das endete für eine 36-jährige Frau mit einer Anzeige wegen Trunkenheit am Steuer: Während ihr Begleiter bei einem Arzt in Friedberg war, wollte die Frau sich nach Polizeiangaben vom Samstag im Auto mit Radiohören die Wartezeit auf dem Beifahrersitz vertreiben. Dafür drehte die Frau den Zündschlüssel um - aber zu weit. 

Das Auto machte einen Satz nach vorne und prallte gegen eine Hauswand. Als Polizisten am Freitagvormittag den Schaden aufnahmen, ergab ein Alkoholtest bei der Frau einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Die 36-Jährige muss nicht nur für den Schaden am Fahrzeug und der Hauswand aufkommen, sondern bekam auch eine Anzeige wegen Trunkenheit am Steuer.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa / Julian Stratenschulte

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann flüchtet mit 210 Sachen vor der Polizei - er hat seine Gründe
Erst war er mit 210 Sachen unterwegs, dann zu Fuß. Ein 25-Jähriger hat versucht, der Polizei zu entkommen - ohne Erfolg.
Mann flüchtet mit 210 Sachen vor der Polizei - er hat seine Gründe
Messer-Attacken in Nürnberg: Ist der Täter für diese weitere Horror-Tat verantwortlich?
Nach den Messer-Attacken in Nürnberg hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen und ermittelt weitere Hintergründe - auch in anderen Städten.
Messer-Attacken in Nürnberg: Ist der Täter für diese weitere Horror-Tat verantwortlich?
Weiße Weihnachten in Bayern? In diesen Regionen dürfen Sie darauf hoffen
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor glatten Straßen in Bayern und warnt vor Glatteis. Weihnachten im Freistaat soll in den meisten Regionen grün und windig werden.
Weiße Weihnachten in Bayern? In diesen Regionen dürfen Sie darauf hoffen
Kampf gegen Plastikmüll-Berge: Die Box gegen den Verpackungswahnsinn
Kaum ein Thema scheint die Menschen derzeit so zu beschäftigen wie die Vermeidung von Plastikmüll. Doch nicht überall ist das so einfach. In Metzgereien machten die …
Kampf gegen Plastikmüll-Berge: Die Box gegen den Verpackungswahnsinn

Kommentare