Erdogan rüffelt Gabriel: "Beachten Sie Ihre Grenzen!"

Erdogan rüffelt Gabriel: "Beachten Sie Ihre Grenzen!"

Blendung beim Landeanflug auf Flughafen

Laserpointer-Attacken auf Piloten: Polizei fasst Täter

  • schließen

Freilassing - Viermal werden Piloten im Landeanflug auf den Salzburger Flughafen über Freilassing Anfang Juni mit einem Laserpointer geblendet. Nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst.

Beim Fall um die Laserblendungen von Piloten beim Landeanflug auf den Salzburger Flughafen hat die Kriminalpolizei Traunstein nun einen Tatverdächtigen ermittelt: Ein 24-Jähriger aus Freilassing gestand die Tat, nachdem die Polizei seine Wohnung durchsucht hatte. Dabei fanden die Beamten auch den Laserpointer, mit dem der Mann die Piloten geblendet hatte.

Der 24-Jährige blendete Anfang Juni insgesamt vier Flugzeuge, die sich im Landeanflug auf den Salzburger Flughafen befanden. Glücklicherweise konnten die Piloten trotz Einschränkungen sicher landen. Die Spur, die sich aus der Befragung der Piloten ergeben hatte, führte die Polizei schließlich nach Freilassung (Landkreis Berchtesgadener Land) in die Wohnung des 24-Jährigen. Der junge Mann zeigte sich geständig.

rat

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefahr für Schwammerlsucher - Bereits 200 Anrufe bei Giftnotruf
Der nasse Sommer lässt die Pilze sprießen. Kundige Sammler füllen ihre Körbe für einen leckeren Schmaus. Doch gleichzeitig vergiften sich immer wieder Menschen.
Gefahr für Schwammerlsucher - Bereits 200 Anrufe bei Giftnotruf
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Spanner mit Kamera in der Umkleidekabine
Ein Spanner hat in einem Würzburger Schwimmbad versucht, eine Frau in ihrer Umkleidekabine zu filmen. Obwohl der Mann aufflog, konnte er entkommen.
Spanner mit Kamera in der Umkleidekabine
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Der Sturm mit den heftigen Niederschlägen zieht auch am Samstag noch Folgen nach sich. Im Landkreis Passau wurde der Katastrophenalarm ausgerufen.
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus

Kommentare