+
Fronleichnam bedeutet „Leib des Herrn“.

Hintergründe zum 30. Mai

Was wir an Fronleichnam feiern

München - Am 30. Mai feiern die Katholiken in Deutschland Fronleichnam. Doch wie an so manchen Feiertagen, wissen nicht alle, was eigentlich der genaue Anlass ist. Wir klären auf.

Das katholische Fest Fronleichnam am zweiten Donnerstag nach Pfingsten erinnert an das letzte Abendmahl Jesu mit seinen Jüngern. Der Name bedeutet „Leib des Herrn“. Im Mittelpunkt steht die Eucharistie, die Umwandlung von Brot und Wein in Leib und Blut Christi. In vielen Gemeinden tragen Geistliche bei Prozessionen den Leib Christi in Form der Hostie durch Straßen und Felder. Die Hostie liegt in einer Monstranz, einem goldverzierten liturgischen Gefäß. Das Fronleichnamsfest geht auf eine Vision der Nonne Juliane von Lüttich im Jahr 1209 zurück, die den Mond mit einem dunklen Fleck sah - Symbol für das im Kirchenjahr fehlende Fest zur Verehrung des Altarsakraments. Seit 1246 ist Fronleichnam allgemeines Kirchenfest.

dpa

Urlaub 2013: Brückentage vorteilhaft nutzen

Urlaub 2013: Brückentage vorteilhaft nutzen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kaufbeuren: Bürger verhindern Neubau einer Moschee
In der Stadt Kaufbeuren (Landkreis Ostallgäu) haben die Einwohner bei einem Bürgerentscheid mit fast 60 Prozent den Bau einer Moschee abgelehnt.
Kaufbeuren: Bürger verhindern Neubau einer Moschee
Lagerhalle mit Plastik-Schrott brennt ab - hoher Schaden - giftige Dämpfe
Nach dem Brand einer Lagerhalle in der Nacht zum Montag hängt im ganzen Stadtgebiet giftiger Rauch. Anwohner müssen Fenster und Türen geschlossen halten.
Lagerhalle mit Plastik-Schrott brennt ab - hoher Schaden - giftige Dämpfe
Schlimme Unfallserie auf Bayerns Straßen: Mehrere junge Menschen sterben
Das Schlimmste für Retter ist, wenn sie voller Adrenalin zu einer Unfallstelle kommen - und nicht mehr helfen können. Genau das ist an diesem Wochenende viel zu oft …
Schlimme Unfallserie auf Bayerns Straßen: Mehrere junge Menschen sterben
Wohltäter aus Straubing outet sich: Er übernahm Rechnung in Lokal - aus reiner Nächstenliebe
Es war die Aktion eines Mannes, die weit über Straubing hinaus für Respekt sorgte. Auf Facebook wurde sie von Tausenden geteilt. Jetzt ist der Wohltäter an die …
Wohltäter aus Straubing outet sich: Er übernahm Rechnung in Lokal - aus reiner Nächstenliebe

Kommentare