News-Ticker zum Barcelona-Terror: Zahl der Todesopfer auf 15 gestiegen

News-Ticker zum Barcelona-Terror: Zahl der Todesopfer auf 15 gestiegen

Frontal-Crash: Frau (56) tot

Roth - Eine 56 Jahre alte Autofahrerin ist am Mittwoch im Rother Ortsteil Bernlohe gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt und tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei am Abend mitteilte, war sie auf der Bernloher Hauptstraße aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Wagen eines 38-Jährigen zusammengestoßen. Die Frau wurde im Auto eingeklemmt und starb noch am Unfallort, Rettungsdienst und Feuerwehr konnten ihr nicht mehr helfen. Der 38-Jährige wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth ordnete zur Klärung der Unfallursache ein Gutachten an. Die Autos wurden sichergestellt.

lby

Rubriklistenbild: © AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist sie oder er?
Ein noch unbekannter Lottospieler aus Bayern hat bei der Ziehung am vergangenen Samstag im Spiel 77 den Jackpot geknackt und darf sich nun über exakt 3.277.777 Euro …
Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist sie oder er?
Nach Unwetter: Bauern klagen über große Ernteschäden
Nach den Unwettern vom Freitagabend ist klar: Neben großen Schäden in den niederbayerischen Wäldern hat es auch die Bauern hart getroffen: Sturm und Hagel haben große …
Nach Unwetter: Bauern klagen über große Ernteschäden
News-Ticker: Diese Teile Bayerns hat‘s am schlimmsten getroffen
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diese Teile Bayerns hat‘s am schlimmsten getroffen
Massenschlägerei am Hauptbahnhof: Fußballfans feuern Kontrahenten an
20 Männer haben sich am Sonntagabend am Nürnberger Hauptbahnhof eine Massenschlägerei geliefert - unter den Anfeuerungsrufen zahlreicher Fußballfans. Die Polizei …
Massenschlägerei am Hauptbahnhof: Fußballfans feuern Kontrahenten an

Kommentare