Auto rast auf Gegenfahrbahn

Frontal-Crash: Eine Tote und vier Schwerverletzte

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Mittelfranken ist am Sonntag eine 78 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Vier Menschen erlitten schwere Verletzungen.

Seidelsdorf - Zu dem Unfall kam es zwischen Neustädtlein und Seidelsdorf. Eines der beteiligten Autos war laut Polizei aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Die beiden Autos stießen frontal zusammen. Auf Bildern von der Unfallstelle war zu sehen, wie die Motorhauben und die Motoren der Fahrzeuge völlig demoliert wurden. 

Zwei der Verletzten wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen. Ein Gutachter soll nun die Unfallursache klären.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Nicolas Armer

Meistgelesene Artikel

Großbrand verursacht enormen Schaden in Ankerzentrum für Asylbewerber - Polizei ermittelt
Am Samstag gab es in einem sogenanntem Ankerzentrum für Asylbewerber in Bamberg ein Feuer. Nun ermittelt die Polizei, wieso der Brand ausbrach.
Großbrand verursacht enormen Schaden in Ankerzentrum für Asylbewerber - Polizei ermittelt
Wildschwein rennt auf die Bundesstraße - heftiger Unfall mit Motorradfahrer
Zu einem schweren Unfall kam es am späten Samstagabend im Landkreis Hof. Ein Biker erfasste ein Wildschwein. 
Wildschwein rennt auf die Bundesstraße - heftiger Unfall mit Motorradfahrer
Verkehrsunglück bei Bahnübergang: Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Zug
An einem Bahnübergang in Niederbayern ist eine 42-Jährige in ihrem Auto von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden.
Verkehrsunglück bei Bahnübergang: Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Zug
Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt
Bei Holzarbeiten ist ein 79-jähriger Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt worden.
Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt

Kommentare