Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
1 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
2 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
3 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
4 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
5 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
6 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
7 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
8 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Frontal-Zusammenstoß bei Wasserburg

Zwei Menschen sterben bei Horror-Unfall

Wasserburg - Am Samstagabend ereignete sich ein schrecklicher Verkehrsunfall auf der B304 bei Wasserburg. Zwei Menschen starben.

Auf der B 304 zwischen Reitmehring und Obing kam es am Samstagabend gegen 20 Uhr zu einem schrecklichen Unfall, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen.

Auf der Umgehungsbrücke über den Inn auf Höhe Wasserburg geriet ein 42-jähriger Mitsubishi-Fahrer aus Hessen nach ersten Erkenntnissen der Polizei zu weit nach links und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Volvo zusammen.

Sowohl der 72-jährige Volvo-Fahrer aus dem nördlichen Landkreis Rosenheim als auch der 42-jährige Unfallverursacher aus Mittelhessen wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und verstarben noch an der Unfallstelle.

Der Verkehr auf der B 304 war für 4 Stunden gesperrt, die Feuerwehren Wasserburg, Babensham, Bachmehring und Penzing waren mit etwa 80 Mann an der Unfallstelle im Einsatz.

mm

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Spektakulärer Unfall mit RTW: Auto landet auf Dach
Nunhausen - Im Landkreis Traunstein hat sich ein spektakulärer Unfall mit einem Rettungswagen ereignet. Ein Pkw flog durch die Luft und landete auf dem Dach in einer …
Spektakulärer Unfall mit RTW: Auto landet auf Dach
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Bamberg -  In diesem Etablissement geht es richtig heiß her, aber nicht so, wie man es erwarten würde: Bereits zum zweiten Mal innerhalb von kurzer Zeit hat es in einem …
Heißer Einsatz für Feuerwehr: Anschlag auf Bordell
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
Allersbach - Heikler Einsatz bei Allersbach: Dort musste in der stürmischen Nacht zum Freitag die Feuerwehr verhindern, dass ein Feuer von einer Scheune auf andere …
Scheune brennt in Sturmnacht völlig nieder - Hoher Schaden
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen
Buttenheim - Auf der A 73 im Landkreis Bamberg gab es eine Unfallserie mit 19 Autos. Sieben Personen wurden verletzt.
A 73: Massenkarambolage mit fast 20 Fahrzeugen

Kommentare