Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
1 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
2 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
3 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
4 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
5 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
6 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
7 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.
8 von 19
Bei einem Frontalunfall in der Nähe von Wasserburg sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Frontal-Zusammenstoß bei Wasserburg

Zwei Menschen sterben bei Horror-Unfall

Wasserburg - Am Samstagabend ereignete sich ein schrecklicher Verkehrsunfall auf der B304 bei Wasserburg. Zwei Menschen starben.

Auf der B 304 zwischen Reitmehring und Obing kam es am Samstagabend gegen 20 Uhr zu einem schrecklichen Unfall, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen.

Auf der Umgehungsbrücke über den Inn auf Höhe Wasserburg geriet ein 42-jähriger Mitsubishi-Fahrer aus Hessen nach ersten Erkenntnissen der Polizei zu weit nach links und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Volvo zusammen.

Sowohl der 72-jährige Volvo-Fahrer aus dem nördlichen Landkreis Rosenheim als auch der 42-jährige Unfallverursacher aus Mittelhessen wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und verstarben noch an der Unfallstelle.

Der Verkehr auf der B 304 war für 4 Stunden gesperrt, die Feuerwehren Wasserburg, Babensham, Bachmehring und Penzing waren mit etwa 80 Mann an der Unfallstelle im Einsatz.

mm

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Bei einem schrecklichen Unfall auf der A6 sind am Freitag zwei Menschen tödlich verletzt worden.
Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Sie tragen Masken, sind in Stroh gehüllt und ziehen lärmend durch die Straßen: die Buttnmandl. Dutzende Burschen sollen am Mittwoch in dieser Verkleidung den Nikolaus …
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
In dichtem Schneetreiben ist es am frühen Sonntagabend zu einem tragischen Unfall auf der B8 in Nürnberg gekommen. Ein 23-Jähriger verlor dabei sein Leben.
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung
Fünf Hausbewohner haben im oberbayerischen Mühldorf am Inn ihre Nachbarin aus deren brennender Wohnung befreit. Sie kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung

Kommentare