Trauer um Stan Lee - Erfinder der Superhelden ist tot 

Trauer um Stan Lee - Erfinder der Superhelden ist tot 

Verkehrsunfall in Nürnberg

Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Nürnberg -  Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw in Nürnberg wurden vier Menschen teils schwer verletzt.

Bei einem Frontalzusammenstoß sind in Nürnberg vier Menschen verletzt worden, einer von ihnen lebensgefährlich. Ein Autofahrer kam am Mittwochabend beim Linksabbiegen mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und krachte gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Dabei erlitt er lebensgefährliche Verletzungen. Der Fahrer des entgegenkommenden Wagens erlitt leichte Verletzungen, die beiden anderen Insassen kamen schwer verletzt ins Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frontalzusammenstoß - ein Toter und zwei Schwerverletzte 
Ein 68 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall im Ostallgäu ums Leben gekommen.
Frontalzusammenstoß - ein Toter und zwei Schwerverletzte 
Tragischer Unfall: Traktorgespann kippt um - Fahrer stirbt
Ein Unfall mit seinem Traktorgespann ist einem Mann in der Oberpfalz zum Verhängnis geworden. Er starb in einem Waldstück im Landkreis Regensburg.
Tragischer Unfall: Traktorgespann kippt um - Fahrer stirbt
Mann klettert auf S-Bahn, Lokführer fährt Stromabnehmer aus: Es kommt zur Katastrophe
Ein Mann ist im mittelfränkischen Roth auf eine S-Bahn geklettert. Als der Lokführer die Bahn betriebsbereit machte und die Stromabnehmer ausfuhr, kam es zur …
Mann klettert auf S-Bahn, Lokführer fährt Stromabnehmer aus: Es kommt zur Katastrophe
Familienvater erbt Opas Tasche - jetzt ermittelt die Polizei gegen ihn 
Eine gefährliche Überraschung erlebte jetzt ein junger Familienvater mit der Tasche seines Opas. 
Familienvater erbt Opas Tasche - jetzt ermittelt die Polizei gegen ihn 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion