Aus dem vermeintlichen Alteiselfing (eigentlich Gammersham) blickt man nun auf die Windräder und den Fernsehturm bei Schnaitsee.

Scherzkeks im Raum Wasserburg

Fünf Dörfer betroffen! Wer hat hier die Ortsschilder vertauscht?

Wasserburg - Der erste April liegt schon länger zurück. Die heißen Temperaturen könnten durchaus einen Sonnenstich bei manchen "Kasperln" aus der Region Wasserburg verursacht haben. Wer hat dort die Ortsschilder vertauscht?

Bislang ist völlig unklar, wer die Ortsschilder der Kommunen Amerang, Eiselfing, Griesstätt, Rott und Wasserburg vertauschte.

Die Molkerei Bauer im Hintergrund gehört wahrlich nicht nach Griesstätt! Das Schild markiert den eigentlichen Raum Wasserburg. Welcher Schelm war hier unterwegs?

Gammersham ist jetzt Alteiselfing, Wasserburg entpuppt sich als Griesstätt und Rott heißt laut Ortsschild am Donnerstagmorgen plötzlich Evenhausen. Eine irreführende Tauschaktion, die Unbekannte im Altlandkreis Wasserburg verübt hatten. Jetzt muss alles wieder "zurückgetauscht" werden.

Verwunderung in der Bevölkerung

Das Telefon stand nicht mehr still in den Gemeindeverwaltungen. Bürger hatten sich gemeldet in den betroffenen Ortschaften und verkündet, dass die Ortsschilder von Nachbargemeinden den Dorfeingang "zieren".

Ein nicht nachzuvollziehender Fakt, der nun viele Bürgermeister im Altlandkreis Wasserburg beschäftigt.

Was ist der Grund?

Hier gehört es nicht hin! Schilderwald im Altlandkreis Wasserburg mit falscher Kennung der Ortseinfahrten.

Ein Ortsschild ist wichtige Darstellung für Gemeindegebiete. Kleine Ortschaften werden gekennzeichnet. Die Schilder sind richtungsweisend und gehören an die richtige Stelle.
Nun hängt zwar aufgrund der wilden Tauscherei das Ortsschild von Alteiselfing plötzlich nahe Gammersham - immerhin im selben Gemeindegebiet, doch es geht auch noch ein wenig ausufernder mit dem Schilderwald!

Die Polizei Wasserburg ist über den Vorfall bereits informiert, es werden Ermittlungen eingeleitet. Wie die Bürgermeister von mehreren betroffenen Gemeinden reagieren, lesen Sie hier bei unserem Partnerportal wasserburg24.de.

Ja was denn nun? Die lustigsten öffentlichen Aushänge aus Bayern - mit neuen Fotos

Mit neuen Bildern! Die lustigsten Aushänge aus Bayern, entdeckt von unseren Usern

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall mitten im Ort: Auto schleudert gegen Litfaßsäule - ein Mann (19) stirbt
Schwerer Unfall mitten in Bad Reichenhall: Am Montagnachmittag wurde ein Auto mit vier jungen Männern darin nach einem missglückten Überholmanöver gegen eine Litfaßsäule …
Schwerer Unfall mitten im Ort: Auto schleudert gegen Litfaßsäule - ein Mann (19) stirbt
Nach bundesweiter Großrazzia: Polizei durchsucht Rotlichtmilieu in Ulm und Neu-Ulm
Am Dienstag wurden in Ulm und Neu-Ulm mehrere Gebäude im Rotlichtmilieu durchsucht. Bereits eine Woche zuvor gab es Großrazzien in mehreren Bundesländern.
Nach bundesweiter Großrazzia: Polizei durchsucht Rotlichtmilieu in Ulm und Neu-Ulm
Wenn Schule schwänzen krankhaft wird
Immer mehr Kinder in Bayern schwänzen den Unterricht. Längst nicht nur, weil sie keinen Bock auf Schule haben. Häufig sind psychische Probleme die Ursache für …
Wenn Schule schwänzen krankhaft wird
Über 600 bayerische Gemeinden ohne Lebensmittelladen! Selbst in München weniger Geschäfte
Die Zahl der Lebensmittelgeschäfte in Bayern ist in den vergangenen zehn Jahren stark zurückgegangen. Inzwischen müssen mehr als 600 Städte und Gemeinden auf eine …
Über 600 bayerische Gemeinden ohne Lebensmittelladen! Selbst in München weniger Geschäfte

Kommentare