Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
1 von 7
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
2 von 7
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
3 von 7
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
4 von 7
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
5 von 7
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
6 von 7
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.
7 von 7
Fünf Schüler aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer.

VW-Bus kracht in Sattelzug

Fünf DSV-Schüler aus Bayern bei Unfall in Tirol verletzt

Waidring - Schwerer Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol: Ein Sattelzug bog in von einem Parkplatz auf die Fahrbahn ein. Der Fahrer eines DSV-Busses konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen.

Fünf Schüler des Deutschen Skiverbandes aus Bayern sind bei einem Unfall in der Nähe von Waidring in Tirol verletzt worden, einige davon schwer. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Kleinbus mit den Schülern am Mittwochabend gegen einen Sattelzug geprallt. Die Jugendlichen und der schwer verletzte Fahrer kamen in Krankenhäuser. Die Schüler (Jahrgang 1999 und 2000) gehen auf das Ski Gymnasium Berchtesgaden, eine Eliteschule des Sports.

Der 30 Jahre alte Fahrer des Lastwagens war von einem Parkplatz in die Straße eingebogen. Der Lenker des Kleinbusses bemerkte den Sattelzug zu spät und konnte laut Polizei trotz sofortiger Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Großeinsatz: Spezialtrupp bekämpft Brand in Kunstdüngerhalle
In Pfeffenhausen sorgte Kunstdünger für einen Großeinsatz. Trotz Brand durfte kein Löschwasser eingesetzt werden. 
Großeinsatz: Spezialtrupp bekämpft Brand in Kunstdüngerhalle
Das Bergfest! Halbzeit beim Bohren des Brenner-Basis-Tunnels
Ein Projekt der Superlative: der Brenner Basis Tunnel (BBT). Nach Fertigstellung 2026 wird er mit 64 Kilometern der längste Tunnel der Welt sein. Jetzt ist Halbzeit.
Das Bergfest! Halbzeit beim Bohren des Brenner-Basis-Tunnels
Autowerkstatt in Feldkirchen brennt lichterloh
Am Dienstag brannte in Feldkirchen (Berchtesgadener Land) eine Autowerkstatt lichterloh. Ein Großaufgebot der regionalen Feuerwehr ist vor Ort.
Autowerkstatt in Feldkirchen brennt lichterloh
Unwetter am Freitag: So schlimm sind die Schäden
Das Unwetter am Freitag verursachte viele Schäden in Bayern. Wie schlimm es in manchen Landkreisen ist, zeigt unsere Fotostrecke. 
Unwetter am Freitag: So schlimm sind die Schäden

Kommentare