Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Kluges Kerlchen

Fünfjähriger „Feuer-Melder“ wird zum Helden

Eurasburg - Ein Fünfjähriger hat im oberbayerischen Eurasburg (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) einen Brand bemerkt und größeren Schaden verhindert.

Der Bub hatte am Samstagabend Flammen aus einem Nachbarhaus schlagen sehen und sofort seinen Vater verständigt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann alarmierte die betroffene Familie und mehrere Nachbarn. Gemeinsam konnten sie die Flammen mit Eimern voller Wasser und mehreren Feuerlöschern eindämmen, bevor die Rettungskräfte eintrafen. 

Ein Hausbewohner und zwei Nachbarn erlitten leichte Rauchvergiftungen. Es entstand Schaden in Höhe von etwa 25.000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Dem Vaquita-Delfin droht die Ausrottung - deshalb wirbt der Tiergarten Nürnberg um Unterstützung für eine internationale Rettungsaktion für die Meeressäuger.
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Badeverbot an oberfränkischem See
Der Naturbadesee im oberfränkischen Frensdorf ist vorerst für Badegäste gesperrt. Schuld sind Bakterien, die Allergien, Hautreizungen und mehr auslösen können. 
Badeverbot an oberfränkischem See
Hund beißt Radfahrer mehrmals in den Kopf
Ein nicht angeleinter Hund hat einen 83-Jährigen angegriffen und in den Kopf gebissen. Die Halterin sah tatenlos zu und verschwand - nach ihr wird nun gesucht. 
Hund beißt Radfahrer mehrmals in den Kopf
Zwei neue Pilzarten in Bayern entdeckt - und so sehen sie aus
Im Bayerischen Wald haben Forscher zwei neue Pilzarten entdeckt. Zum Verzehr sind die neuen Pilzarten allerdings nicht geeignet. 
Zwei neue Pilzarten in Bayern entdeckt - und so sehen sie aus

Kommentare