Im niederbayerischen Plattling

Betrunkener Fußgänger angefahren - Fahrer flüchtet

Plattling - Ein stark alkoholisierter Fußgänger ist im niederbayerischen Plattling im Landkreis Deggendorf angefahren und schwer verletzt worden.

Der Fahrer flüchtete, wie die Polizei am Samstag mitteilte. In der vorangegangenen Nacht wurde der Mann wohl von einem zunächst unbekannten Fahrzeug erfasst, als er stadtauswärts ging. Dabei wurde er zu Boden geschleudert. Ein Zeuge verständigte die Polizei, als er den 29-Jährigen verletzt auf einer Brücke liegen sah.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern wurde zwar schon am 21. Januar 80 Jahre alt. Doch erst am Samstag wurde auf Schloss Nymphenburg gefeiert. Königin Silvia und König Carl Gustaf von …
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Großflächige Unwetterwarnung: Wann kommt Hagel, Gewitter, Starkregen?
Die Warnkarte des Deutschen Wetterdienstes verheißt nichts Gutes. Die durchgehend schraffierten Linien, die fast ganz Bayern abdecken, kündigen heftige Unwetter an. Die …
Großflächige Unwetterwarnung: Wann kommt Hagel, Gewitter, Starkregen?
Feuer verursacht hohen Schaden an einem Solarfeld
Bei einer Photovoltaikanlage in Oberfranken hat es heftig gebrannt. Das Feuer war in einem Transformatorhäuschen ausgebrochen. Der Schaden ist hoch. Nun ermittelt die …
Feuer verursacht hohen Schaden an einem Solarfeld
Frau stirbt kurz nach Rettung aus der Donau
Kurz nach ihrer Rettung aus der Donau bei Ingolstadt, ist eine Frau im Krankenhaus gestorben.
Frau stirbt kurz nach Rettung aus der Donau

Kommentare