1 von 1

Schwere Kopfverletzungen

Auf Gehweg angefahren: Frau stirbt nach Unfall

Altdorf - Auf dem Gehweg von einem Auto angefahren: Eine 74-jährige Frau ist nach einem Unfall in Altdorf an ihren schweren Kopfverletzungen gestorben.

Eine 74 Jahre alte Fußgängerin ist bei einem Unfall in Altdorf (Landkreis Nürnberger Land) ums Leben gekommen. Die Frau wurde auf dem Gehweg von einem Auto angefahren und stürzte. Sie erlitt schwere Kopfverletzungen und starb noch an der Unfallstelle, teilte die Polizei in Nürnberg mit. Weshalb die Autofahrerin (89) am Donnerstagmoren die Fußgängerin mit ihrem Wagen erfasste, soll auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger herausfinden.

dpa

Meistgesehene Fotostrecken

Die Bilder: Sohn und Vater sterben bei Brand - Familienmitglieder in Lebensgefahr
Dramatischer Einsatz für die Feuerwehr im Landkreis Landshut. Sie rettete einen Vater und vier Kinder aus einem brennenden Haus - doch ein Vierjähriger starb.
Die Bilder: Sohn und Vater sterben bei Brand - Familienmitglieder in Lebensgefahr
Schlimme Bilder: Autofahrerin übersieht Motorrad - es kracht mit voller Wucht in ihren Wagen
Im Landkreis Bamberg kam es zu einem schweren Unfall. Eine Autofahrerin übersah beim Abbiegen ein Motorrad - es krachte mit voller Wucht in den Wagen.
Schlimme Bilder: Autofahrerin übersieht Motorrad - es kracht mit voller Wucht in ihren Wagen
Unfall auf B 286 in Bayern: Fotos zeigen Ausmaß des Aufpralls
Am Dienstagabend (3. März) kam es auf der B 286 zu einem tödlichen Unfall. Ein Peugeot verlor auf glatter Fahrbahn die Kontrolle. Fotos zeigen Ausmaß des Unfalls.
Unfall auf B 286 in Bayern: Fotos zeigen Ausmaß des Aufpralls