Bei schwerem Unfall auf A3

Gaffer mit Wasser bespritzt: Radio-Moderator macht Feuerwehrler Angebot

Der Fall schlägt hohe Wellen: Ein Feuerwehrler bespritzte nach einem schweren Unfall Gaffer in Lastwagen mit Wasser - was verboten ist. Ein Radiomoderator macht ihm jetzt ein ungewöhnliches Angebot.

Bei einem schweren Unfall auf der A3 ergriff ein Feuerwehrmann die Initiative und bespritzte vorbeifahrende Gaffer mit Wasser. Nun könnte ihm Ärgern drohen, wenn er von einem der betroffenen Fahrer angezeigt wird. Die Diskussion darüber ist groß.

Antenne-Bayern-Morgenmoderator Wolfgang Leikermoser würde den Feuerwehrmann aber unterstützen, falls es soweit kommt. In seiner Sendung ‘Guten Morgen Bayern‘ verkündete der Radiomann am Montagmorgen: „Noch ein kleiner Nachtrag zu dem Feuerwehrmann in Aschaffenburg, der die Gaffer zur Räson gebracht hat. Wenn er wirklich eine Strafe kriegen sollte, die zahle ich aus der eigenen Kasse. Ende aus.“

Unterdessen äußerte sich die Staatsanwaltschaft zum Fall: Der Feuerwehrmann hat wohl keine Konsequenzen aus seinem Verhalten zu befürchten.

mm/tz/Video: Glomex

Rubriklistenbild: © NEWS5

Meistgelesene Artikel

Intensive Suche verläuft  erfolglos: 83-Jähriger aus Pflegeheim verschwunden 
Er ist stark dement, aber laut Polizei körperlich agil: Seit der Nacht zum Donnerstag wird der 83-jährige Werner Senst aus einem Pflegeheim in Eggstätt im Landkreis …
Intensive Suche verläuft  erfolglos: 83-Jähriger aus Pflegeheim verschwunden 
Brandgefahr: Nürnberger Hochhäuser müssen umgebaut werden
Die Bilder vom Brand im Grenfell Tower in London waren schockierend. Seitdem wurden in vielen Städten Hochhäuser auf Brandschutz geprüft. Auch in Bayern.
Brandgefahr: Nürnberger Hochhäuser müssen umgebaut werden
Goldener Spät-Herbst dauert in Bayern an - nächste Woche Frost und Schnee
Der goldener Spät-Herbst geht weiter, aber so langsam sinken die Temperaturen. Wie wird das Wetter in Bayern in den kommenden Tagen? Alle News im Ticker.
Goldener Spät-Herbst dauert in Bayern an - nächste Woche Frost und Schnee
Mann hantiert mit Waffe - Augsburger Schule evakuiert
Aufmerksame Schüler haben am Donnerstagmittag einen Mann beobachtet, der gegenüber ihrer Schule mit einer Waffe hantierte.
Mann hantiert mit Waffe - Augsburger Schule evakuiert

Kommentare