Kollision mit geparktem Auto

Gaffer verursacht Unfall - Polizei reagiert mit süffisantem Kommentar

Ein Gaffer hat im Landkreis Augsburg einen Verkehrsunfall mit 15 000 Euro Schaden verursacht, weil er statt auf die Straße zu schauen, auf einen Feuerwehreinsatz achtete.

Stadtbergen - Der 24-Jährige fuhr am Mittwoch mit seinem Auto in Stadtbergen an einem Unternehmen vorbei, bei dem gerade mehrere Feuerwehrfahrzeuge standen. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, achtete der 24-Jährige nicht mehr auf den Verkehr und krachte mit voller Wucht in einen geparkten Wagen. Der Fahrer blieb zwar unverletzt, aber beide Fahrzeuge sind nun Schrott. Und: „Bei dem Feuerwehreinsatz handelte es sich übrigens um einen Fehlalarm“, merkte die Polizei süffisant an.

Video: Gefährlicher Trend "Handy-Gaffer"

dpa/Video: Glomex

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Lauingen: Schüsse bei Hochzeitsfeier
Mit einer Schreckschusspistole hat ein Gast bei einer Hochzeit im schwäbischen Lauingen geschossen.
Lauingen: Schüsse bei Hochzeitsfeier
Großbrand verursacht enormen Schaden in Ankerzentrum für Asylbewerber - Zusammenhang zu Drohmails?
Am Samstag gab es in einem sogenanntem Ankerzentrum für Asylbewerber in Bamberg ein Feuer. Nun ermittelt die Polizei, wieso der Brand ausbrach.
Großbrand verursacht enormen Schaden in Ankerzentrum für Asylbewerber - Zusammenhang zu Drohmails?
Essens-Lieferant klingelt bei Kunden, er öffnet ihm blutverschmiert - Polizei findet Schreckliches
Mysteriöser Vorfall in Waldkraiburg: Ein Mitarbeiter eines Lieferservices klingelte am Sonntag an einer Wohnungstür - und stand plötzlich einem blutverschmierten Mann …
Essens-Lieferant klingelt bei Kunden, er öffnet ihm blutverschmiert - Polizei findet Schreckliches

Kommentare