Ein Arbeitsunfall? 

Rätselhafter Leichenfund im Landkreis Mühldorf: Landwirt findet toten Sohn

Schreckliche Entdeckung auf einem Hof im Landkreis Mühldorf: Ein Mann entdeckte seinen 38-jährigen Sohn tot in einem Auffangbecken. 

Garching an der Alz - Am Donnerstag fand ein Landwirt seinen 38-jährigen Sohn leblos in einem Auffangbecken für Oberflächenwasser auf. Nun ermittelt die Kripo Mühldorf. 

Gegen 17.30 Uhr entdeckte der Mann seinen Sohn ohne Bewusstsein in einem etwa vier Meter tiefen Becken. Die Freiwillige Feuerwehr Garching begann sofort mit den Rettungsmaßnahmen. Der Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod des jungen Landwirtes feststellen. Zur Betreuung der Angehörigen war ein Kriseninterventionsteam vor Ort.

Eine Obduktion soll klären, was die genaue Todesursache war. Unklar ist derzeit noch, ob der Mann ertrunken ist, hieß es auf Anfrage unserer Redaktion beim Polizeipräsidium Oberbayern Süd. 

Die Ermittler der Kripo gehen derzeit von einem tragischen Arbeitsunfall aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden bestehen im Moment nicht.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei entfernt diesen Autobahn-Liebesgruß, doch hat dann eine viel bessere Idee
Wer würde nicht gerne den Weg zur Arbeit mit einer herzlichen Liebesbotschaft versüßt bekommen? Doch manche Dinge sind einfach nicht erlaubt. 
Polizei entfernt diesen Autobahn-Liebesgruß, doch hat dann eine viel bessere Idee
Explosion bei Schleifarbeiten: Mann fängt Feuer und erleidet schwere Verbrennungen
Bei Schleifarbeiten in einem Betrieb führte eine unglückliche Verkettung von Vorfällen dazu, dass Funken eine Explosion auslösten. Ein Mann ist schwer verletzt.
Explosion bei Schleifarbeiten: Mann fängt Feuer und erleidet schwere Verbrennungen
Trotz 80 Meter Absturz in die Tiefe: Verletzer alarmiert noch selbst seine Retter
Über felsiges Gelände stürzte ein Urlauber in die Tiefe. Trotzdem konnte er noch selbst den Notruf wählen. 
Trotz 80 Meter Absturz in die Tiefe: Verletzer alarmiert noch selbst seine Retter
Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen auf der Autobahn 6 in der Oberpfalz ist am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen und ein Kind schwer …
Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt

Kommentare